Daten werden geladen!

Albet I Noya, Lignum Negre DO 2013 (BioWein Barrique)

 

Alle Produkte des Herstellers


Josep-Maria Albet i Noya war einer der Pioniere des ökologischen Weinbaus in Spanien. Bereits seit Anfang der 80er Jahre werden in seinem Weingut Weine nach den Kriterien des kontrolliert biologischen Landbaus erzeugt. 

 
Von den 101 Hektar Land, die zum Weingut gehören sind 76 ausschließlich dem Weinanbau gewidmet. Die Weinberge des Gutes liegen an den Berghängen des westlichen Teils des Ordalgebirges, den Windungen des Bodens folgend, in Terrassen angelegt oder an Steigungen, die in südliche Richtung zeigen. 
 
Wie alle Böden, die für den Weinbau geeignet sind, sind auch die von Can Vendrell arm an organischer Materie, mit unterschiedlichem Anteil an Tonerde und Sand auf kalkhaltigem Untergrund, einem wasserdurchlässigen Boden, der aber trotzdem feuchtigkeitshaltend ist. Um die Qualität der 15 Rebsorten, die in Can Vendrell angebaut werden, zu optimieren, wurde genau festgelegt, welches Stück Land am geeignetsten für die jeweilige Rebsorte ist.
 
“Wir stellen an uns und unsere Weinbauern sehr hohe Ansprüche. Abgesehen davon, dass nur ökologische Trauben verwendet werden, müssen diese außerdem höchste Qualität besitzen, denn das ist der einzige Weg, um große Weine herzustellen...“
(Albet i Noya)
 
 

Link zum Winzer

http://www.albetinoya.es

 
 
 
 
 
Video zum Winzer



Bewertung für Jahrgang 2009:

keine weitere Anmerkung


anonym
12.09.2012

keine weitere Anmerkung


anonym
21.08.2012

keine weitere Anmerkung


anonym
22.07.2012

keine weitere Anmerkung


anonym
21.07.2012

Albet I Noya, Lignum Negre DO 2013 (BioW




Nicht im Lager, ggf. nachbestellbar,
s. Hinweise Produktbeschreibung
SPEICHERN

Öko-Kontrollstelle:
ES-ECO-019

Allergene:
Enthält Sulfite

Füllmenge: 0,75l

Alkoholgehalt: 14 %

Hersteller / Abfüller:
Albet I Noya
Can Vendrell de la Codina s/n
08739 Sant Paud’Ordal
Spanien

Ursprungsland: Spanien

Hervorragend ausbalancierte, vielfach prämierte Crianza Cuveé. Jedes Jahr neu komponiert. Der 2012er aus Cabernet Sauvignon, Garnatxa negra (Garnacha), Merlot , Syrah und Ull de llebre (Tempranillo). 12 Monate Reife im Barrique. Kraftvoll und komplex, aber dennoch leicht zugänglich.
Guía Peñín 2016: 88  Punkte

Die inzwischen jählich neu komponierte Cuvée von Albet I Noya ist ein Klassiker. Sein gefüllvoller Einsatz von Holz ist überzeugend und bringt die kräftige Frucht der verwendeten Rebsorten gelungen zum Ausdruck.

Die Trauben für diesen Wein stammen von den höhergelegenen Regionen und alten Weinbergen, mit Cabernet Sauvignon, Garnacha und Merlot, immer oberhalb von 350 Metern, mit unbewässerten Pinienböden, die ökologisch kultiviert worden sind.

Dieser Lignum kann sofort getrunken werden, aber er wird sicherlich positiv entwickeln, wenn man ihn noch einige Jahre lang lagert.

Reifung 12 Monaten in 225 Liter-Fässern aus Allier-Eiche, danach 4 Monate Flaschenreifung.
Durchschnittsalter der Fässer: 5 Jahre.

Alter der Anpflanzungen: Durchschnittsalter 17 Jahre.
Bodenart: Kalkhaltige Tonerde mit geringer organischer Materie.
Orientierung Süden und Südwesten
Durchschnittliche Produktion 5400 kg/ha
 

Analysedaten:

Alkoholgrad 14% vol.
Gesamtployphenole 59
Gesamtsäuregehalt 3.6 g/l
Flüchtige Säure 0.45 g/l
PH 3.47
Restzucker 0,68 g/l
Gesamtschwefelgehalt 75 mg/l

Trinktemperatur: 17-18°
Trinkreife: jetzt + 4-5 Jahre
Passt zu: zu Gegrilltem, Braten, Käse
Holzfass: Barrique

Hinweis: Jahrgang läuft aus, nur noch 0 Stück.
Neuer Jahrgang verfügbar!

 

Prämierungen für andere Jahrgänge:

2012:

- Guia Peñín 2015: 89  Punkte
 

2011:

- Mundus Vini BioFach 2014: Goldmedaille

     
     
     
    ab 6 Stk. nur 8,29 € (11,05 € / 1l)
    ab 12 Stk. nur 8,19 € (10,92 € / 1l)

    Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand, Lieferzeit: 2-5 Tage*  

    Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

    Mein bioweinreich – Login

    • GO

    Produkteigenschaften

    So bewerten Sie BioWeinReich