Daten werden geladen!

Castello di Arcano, Merlot nonso 2013 DOC Friuli Grave (ohne SO2 Zusatz / ohne Schwefelzusatz)

 

Das Weingut Castello di Arcano liegt im für den Weinbau seit Jahrhunderten berühmten Gebiet des Friuli Grave in Rive d'Arcano, südöstlich von San Daniele del Friuli. Es entstand durch den Zusammenschluß von 5 alteingesessenen friaulischen Landwirtschaftsbetrieben, die bereits seit vielen Jahren ökologischen Weinbau praktizierten. Der Zusammenschluß ermöglichte die Realisierung eines gemeinsamen modernen Kellers am Hügel Arcano Superiore und ermöglichte unter anderem auch die Produktion von Weinen ohne den Zusatz von Sulfiten.

 

 

 

 

Das Ziel war von Anfang an die Produktion von Weinen hoher Qualität unter Schonung der Natur und ohne jegliche Belastung durch Chemikalien für den Verbraucher. Hierzu zählt für das Weingut nicht nur der ökologische Anbau, sondern man beschränkt sich auch bei der Weinbereitung auf physikalische und vermeidet so den Einsatz von Chemikalien im Keller.

 

Die Trauben für die Weine stammen ausschließlich aus den rund 43 Hektar Weinbergen, die zu den Gebieten der DOC Friuli Grave und der DOC Colli Orientali del Friuli gehören. 

 

Zur Website des Weingutes (italiniesch):

http://www.castellodiarcano.it



goodie

leckerer wein


A. C.
31.07.2015

Bewertung für Jahrgang 2011:

W├╝rzige Note

Leicht w├╝rziger Weingeschmack


anonym
04.08.2014

Castello di Arcano, Merlot nonso 2013 DO




Nur noch geringe Mengen verfügbar
SPEICHERN

Füllmenge: 0,75l

Alkoholgehalt: 12,5 %

Hersteller / Abfüller:
Castello di Arcano
Localita Arcano Superiore 11
33030 Rive d Arcano (UD)
Italien

Ursprungsland: Italien

Schöner Merlot aus dem DOC Friuli Grave ohne Schwefelzusatz mit klarer, rubinroter Farbe, vollem und duftendem Bouquet von Waldbeeren und Sauerkirschen. Im Geschmack trocken, mit lebendiger Säure und feiner Mineralität, fruchtig mit schönem Nachhall.
Die letzten Flaschen des Jahrgangs zum Aktionspreis!

Der Merlot nonso wird aus ausgewählten Trauben hergestellt, die vollkommen gesund und reif sind. 

Angebaut auf hügeligen Weingärten mit sandig-lehmigen Böden die teilweise von Kieseln durchzogen sind. Die Trauben werden sorgfältig bei kontrollierter Temperatur in kleinen Tanks vergoren und reifen dann für 10 Monate in großen Holzfässern mit 20 Hektolitern. Durch die sorgfältige Auswahl der besten Trauben und eine hohe Sorgfalt und Aufmerksamkeit bei der Weinbereitung erlauben eine Produktion ohne den Zusatz jeglicher konservierender Substanzen.

Nach der amtlichen Analyse ist dieser Wein übrigens sogar vollständig frei von Sulfiten! 
(Hinweis: Dies ist bei der Produktion ohne Schwefelzusatz nicht immer so, da Trauben von Natur aus Sulfite enthalten können.)

Insofern ist der Wein natürlich besonders für alle Weinfreunde zu empfehlen, die mit allergischen Reaktionen auf Schwefel oder Kopfschmerzen zu kämpfen haben.

Dieser Merlot ist ein guter Essensbegleiter für Fleischgerichte.

Alkoholgehalt: 12,5%
Trinktemperatur: 18-20 Grad

Passt zu: Fleischgerichten mit rotem Fleisch, Kaninchen, Parmesan und anderen gereiften Käsesorten. 

Es wird empfohlen den Wein zur vollen Entfaltung des Aromas zu dekantieren.

Wie bei allen Weinen, die ohne Schwefelzusatz hergestellt wurden so gilt auch für diesen Wein, dass er nach dem Öffnen baldmöglichst innerhalb vom 24-48 Stunden konsumiert werden sollte. 

 

Hinweis: Nur noch 1 Stück

     
     
    • (11,05 € / 1 l)
    • Art. Nr. 42004.1
    • 8,29 €
    • Einkaufen
     
    ab 6 Stk. nur 7,99 € (10,65 € / 1l)
    ab 12 Stk. nur 7,69 € (10,25 € / 1l)

    Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand, Lieferzeit: 2-5 Tage*  

    Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

    Mein bioweinreich ÔÇô Login

    • GO

    Produkteigenschaften

    So bewerten Sie BioWeinReich