Château Gombaude Guillot

Das bereits 1868 gegründete Weingut Château Gombaude Guillot ist ein kleines aber sehr feines Weingut mit ca. 8 ha Anbaufläche, das sich seit Generationen im Familienbesitz befindet.

 

Claire Laval produziert dort Bordeaux der Spitzenklasse, der sich nicht nur unter BioWein-Fans fest etabliert hat. Viele Prämierungen bestätigen dies eindrucksvoll.

 

Die Produktion nach der biologisch-dynamischen Methode erfolgt sehr sorgfältig, wie auch die schönen Bilder auf Ihrer WebSite zeigen. Die Ernte erfolgt von Hand und die Trauben werden umgehend nach der Lese - so frisch wie irgend möglich - verarbeitet. Die Vergärung erfolgt ausschließlich mit eigenen Hefen des Weingutes. Die Zugabe von Schwefel wurde auf ein absolutes Minimum reduziert und die Weine werden unfiltriert abgefüllt. 

 

Die Umstellung auf den Bio-Anbau erfolgte bereits im Jahre 1992 und ist seit dem Jahrgang 1998 abgeschlossen. Im Bordeaux und ganz besonders im Pomerol sind die Winzer noch immer sehr zurückhaltend mit dem Bio-Anbau doch immer mehr interessieren sich für die Wirtschaftsweise von Madame Laval. 

 

 

 

WebSite des Weingutes:

http://www.chateau-gombaude-guillot.com

BioWeinReich - Weinhandel Thomas Reich - www.bioweinreich.com - Tel: 06182-8435859 - Fax: 06182-8435879 - info@bioweinreich.com - DE-ÖKO-022