Petit Meunier / Schwarzriesling

Petit Meunier, Pinot Meunier oder auch Schwarzriesling ist eine rote Rebsorte, die mit der Weißweinrebe Riesling nur Wuchs und Form gemeinsam hat. Sie ist ein Mutant des Blauen Spätburgunders, der schon im 16. Jahrhundert bekannt war.  Von einigen Forschern wird angenommen, dass die Sorte den Urvater der Burgunderfamilie darstellt. In Frankreich wird die Sorte überwiegend Pinot Meunier (Müller-Pinot) genannt. Diesen Namen hat sie deshalb, weil ihre stark behaarten Blätter auf der Unterseite aussehen, als wären sie mit Mehl bestäubt. In Deutschland ist deshalb auch Müllerrebe ein Synonym für den Schwarzriesling, in Österreich Blaue Postitschtraube (Anbau in der österreichischen Steiermark und in der Ostschweiz) und in Australien Miller's Burgundy (Anbau in Südostaustralien). In der Champagne nimmt der Schwarzriesling 30 % der Rebfläche ein (ca. 11.335 ha, Stand 2007) und ist neben Spätburgunder und Chardonnay Bestandteil der Grundweine des Champagners. Die meisten Rebflächen liegen im Tal der Marne. (Quelle: Wikipedia, Nachbearbeitung: BioWeinReich)

Petit Meunier, Pinot Meunier oder auch Schwarzriesling ist eine rote Rebsorte, die mit der Weißweinrebe Riesling nur Wuchs und Form gemeinsam hat. Sie ist ein Mutant des Blauen Spätburgunders, der schon im 16. Jahrhundert bekannt war. 
Von einigen Forschern wird angenommen, dass die Sorte den Urvater der Burgunderfamilie darstellt.

In Frankreich wird die Sorte überwiegend Pinot Meunier (Müller-Pinot) genannt. Diesen Namen hat sie deshalb, weil ihre stark behaarten Blätter auf der Unterseite aussehen, als wären sie mit Mehl bestäubt. In Deutschland ist deshalb auch Müllerrebe ein Synonym für den Schwarzriesling, in Österreich Blaue Postitschtraube (Anbau in der österreichischen Steiermark und in der Ostschweiz) und in Australien Miller's Burgundy (Anbau in Südostaustralien).

In der Champagne nimmt der Schwarzriesling 30 % der Rebfläche ein (ca. 11.335 ha, Stand 2007) und ist neben Spätburgunder und Chardonnay Bestandteil der Grundweine des Champagners. Die meisten Rebflächen liegen im Tal der Marne.

(Quelle: Wikipedia, Nachbearbeitung: BioWeinReich)

mehr weniger
Zeige 12 24 Alle   Produkte
Sortieren nach
Biologisch dynamisch
Demeter
ecovin
Vegan
bio
Angebot

2021
lieblich



Schwarzriesling Rosé 2021

Deutscher Qualitätswein Rheinhessen

8,19 € 7,79 € * / 0,75l

(10,39 € / 1 l)

Biodynamischer Roséwein aus edlen Schwarzriesling-Trauben (Pinot Meunier) mit eleganter... mehr
Ohne/wenig Schwefel/SO2
Vegan
bio

2017
herb



Assemblé Brut Blanc 2017

37,79 € * / 0,75l

(50,39 € / 1 l)

Edler Bio-Champagner aus dem Jahrgang 2017, raffiniert komponiert aus den Rebsorten Cha... mehr
bio

brut / herb



Champagne Brut Carte d´Or

Champagne AOC

35,99 € * / 0,75l

(47,99 € / 1 l)

Aus im Holzfaß ausgebautem Grundwein hergestellter feiner Bio-Champagner aus der Rebsor... mehr
bio

brut / herb



Champagne Brut Carte d´Or, 375ml (halbe Flasche)

Champagne AOC

22,99 € * / 0,375l

(65,69 € / 1 l)

Aus im Holzfaß ausgebautem Grundwein hergestellter feiner Bio-Champagner aus der Rebsor... mehr
Biologisch dynamisch
Demeter
ecovin
Vegan
bio

2022
lieblich



Schwarzriesling Rosé 2022

Deutscher Qualitätswein Rheinhessen

8,29 € * / 0,75l

(11,05 € / 1 l)

Biodynamischer Roséwein aus edlen Schwarzriesling-Trauben (Pinot Meunier) mit eleganter... mehr

* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versand.
Bei gestrichenen Preisen handelt es sich um den UVP des Herstellers.