Naturwein

Die Bezeichnung Naturwein ist leider nicht gesetzlich geregelt. Dennoch wird sie vielfach genutzt und es gibt einen gewissen Konsens der Erzeuger. Bei uns finden Sie in dieser Kategorie ausschließlich zertifizierte BioWeine ( was bei Naturweinen nicht zwingend ist! ), die mit möglichst geringer önologischer Einflussnahme im Keller produziert wurden. Wir nennen Sie daher zur Sicherheit für Sie 'Bio-Naturweine'. Geringe Einflußnahme bedeutet für uns selbstverständlich auch den Verzicht auf den Zusatz von Schwefel ( auch wenn dies im Bereich Naturwein umstritten ist ). Schönung erfolgt nur im eng umgrenzten Rahmen der EU-Öko-Verordnung mit Naturstoffen wie Bentonit, oder - in den meisten Fällen - gar nicht. Die Klärung erfolgt bei den meisten Naturweinen natürlich, also einfach durch eine bestimmte Zeit der Lagerung, auf Filtration wird in der Regel verzichtet. Dies bedeutet allerdings, dass die Weine in der Regel ein Depot entwickeln und man beim letzten Schluck aus der Flasche etwas Vorsicht walten lassen oder den Wein dekantieren sollte.  Bei den meisten Naturweinen überlässt der Winzer auch die Gärung weitestgehend oder gar vollständig sich selbst, er greift also nicht durch Kühlung, Umpumpen oder andere Vorgänge in die alkoholische Gärung ein. Im Ergebnis ist ein Naturwein eines Jahrgangs dann in der Regel ein Unikat, kein Jahrgang schmeckt wie der andere. Das ist gewollt und vom Winzer bewußt so gewählt. Viele Produzenten verzichten bei Ihren Naturweinen auch vollständig auf den Plfanzenschutz, setzen also auch nicht die im biologischen Landbau erlaubten Spritzmittel auf pflanzlicher Basis ein sondern verwenden ausschließlich Rebschnitt und gut durchlüfteten Anbau als Maßnahmen zur Vermeidung von Rebkrankheiten. Bei unserer Auswahl legen wir bei diesen Bio-Naturweinen großen Wert auf eine gewisse Stabilität, denn die Weine sollen in gutem Zustand bei Ihnen ankommen. Wir verkosten daher jeden BioNaturwein, meist sogar jeden Jahrgang und führen sogenannte Stresstests durch, wodurch wir die Stabilität dieser BioWeine weitestgehend sicherstellen können. Dies ist bei Naturweinen NICHT die Regel. Oft gleicht es mehr einem Glücksspiel, ob ein Naturwein, insbesondere aus kleiner überschaubarer Produktion wirklich ein Genuß ist. Einige Weine sind auch so fragil, dass sie schlicht für den Versand und oft auch nur für kurzen Transport nicht geeignet sind. Die qualitative Bewertung und die detailierte Beschreibung sind uns daher bei diesen Produkten besonders wichtig. Darauf können Sie sich verlassen!

Die Bezeichnung Naturwein ist leider nicht gesetzlich geregelt. Dennoch wird sie vielfach genutzt und es gibt einen gewissen Konsens der Erzeuger. Bei uns finden Sie in dieser Kategorie ausschließlich zertifizierte BioWeine ( was bei Naturweinen nicht zwingend ist! ), die mit möglichst geringer önologischer Einflussnahme im Keller produziert wurden. Wir nennen Sie daher zur Sicherheit für Sie 'Bio-Naturweine'. Geringe Einflußnahme bedeutet für uns selbstverständlich auch den Verzicht auf den Zusatz von Schwefel ( auch wenn dies im Bereich Naturwein umstritten ist ). Schönung erfolgt nur im eng umgrenzten Rahmen der EU-Öko-Verordnung mit Naturstoffen wie Bentonit, oder - in den meisten Fällen - gar nicht. Die Klärung erfolgt bei den meisten Naturweinen natürlich, also einfach durch eine bestimmte Zeit der Lagerung, auf Filtration wird in der Regel verzichtet. Dies bedeutet allerdings, dass die Weine in der Regel ein Depot entwickeln und man beim letzten Schluck aus der Flasche etwas Vorsicht walten lassen oder den Wein dekantieren sollte. 
Bei den meisten Naturweinen überlässt der Winzer auch die Gärung weitestgehend oder gar vollständig sich selbst, er greift also nicht durch Kühlung, Umpumpen oder andere Vorgänge in die alkoholische Gärung ein. Im Ergebnis ist ein Naturwein eines Jahrgangs dann in der Regel ein Unikat, kein Jahrgang schmeckt wie der andere. Das ist gewollt und vom Winzer bewußt so gewählt.

Viele Produzenten verzichten bei Ihren Naturweinen auch vollständig auf den Plfanzenschutz, setzen also auch nicht die im biologischen Landbau erlaubten Spritzmittel auf pflanzlicher Basis ein sondern verwenden ausschließlich Rebschnitt und gut durchlüfteten Anbau als Maßnahmen zur Vermeidung von Rebkrankheiten.

Bei unserer Auswahl legen wir bei diesen Bio-Naturweinen großen Wert auf eine gewisse Stabilität, denn die Weine sollen in gutem Zustand bei Ihnen ankommen. Wir verkosten daher jeden BioNaturwein, meist sogar jeden Jahrgang und führen sogenannte Stresstests durch, wodurch wir die Stabilität dieser BioWeine weitestgehend sicherstellen können. Dies ist bei Naturweinen NICHT die Regel. Oft gleicht es mehr einem Glücksspiel, ob ein Naturwein, insbesondere aus kleiner überschaubarer Produktion wirklich ein Genuß ist. Einige Weine sind auch so fragil, dass sie schlicht für den Versand und oft auch nur für kurzen Transport nicht geeignet sind. Die qualitative Bewertung und die detailierte Beschreibung sind uns daher bei diesen Produkten besonders wichtig. Darauf können Sie sich verlassen!

mehr weniger
Zeige 12 24 Alle   Produkte
Sortieren nach
Ohne/wenig Schwefel/SO2
Vegan
bio
Angebot

2021
trocken



Terrae SO2 free Garnacha Blanca 2021

IGP Bajo Aragon

10,69 € 9,69 € * / 0,75l

(12,92 € / 1 l)

Sehr spannender spanischer Bio Weißwein ganz ohne Schwefelzusatz, hergestellt mit minim... mehr
Ohne/wenig Schwefel/SO2
Biologisch dynamisch
Vegan
bio

2021
trocken



Animalia Natural Blend No Sulfites Added 2021

DO Maule Valley

13,29 € * / 0,75l

(17,72 € / 1 l)

Emiliana präsentiert uns eine spannende, auf den Trauben fermentierte und natürlich kon... mehr
Ohne/wenig Schwefel/SO2
Biologisch dynamisch
Demeter
ecovin
Vegan
bio

2020
trocken



PURIST Cabernet Rotwein Naturwein 2020

Deutscher Qualitätswein Rheinhessen

13,49 € * / 0,75l

(17,99 € / 1 l)

Der Purist ist ein naturbelassener Rotwein aus sorgfältig ausgewählten Trauben der Sort... mehr
Ohne/wenig Schwefel/SO2
Biologisch dynamisch
Demeter
ecovin
Vegan
bio

2020
trocken



PURISTICA Pinot Rotwein 2020

Deutscher Wein

13,49 € * / 0,75l

(17,99 € / 1 l)

Gustavshof Puristica ist ein biodynamischer vin nature Rotwein aus der Rebsorte Spätbur... mehr

* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versand.
Bei gestrichenen Preisen handelt es sich um den UVP des Herstellers.