Würzer

Würzer ist eine selten gewordene weiße Rebsorte. Georg Scheu züchtete diese Sorte im Jahr 1932 an der Landesanstalt für Rebenzüchtung in Alzey aus einer Kreuzung der Rebsorten Gewürztraminer und Müller-Thurgau. Die Erteilung des Sortenschutzes sowie die Eintragung in die Sortenliste erfolgte 1978. Die Angaben des Züchters zu den Kreuzungseltern konnten in der Zwischenzeit durch DNA-Analyse bestätigt werden. Im Jahr 2007 waren in Deutschland ca. 67 Hektar Rebfläche mit Würzer bestockt, nachdem im Jahr 2001 noch 97 Hektar Rebfläche erhoben wurden. Der Wein ist rassig, frisch und elegant und hat ein schönes Muskatbukett. Die Bezeichnung Würzer ist ein Hinweis auf seine würzige Art. Nachteilig ist seine Empfindlichkeit in Bezug auf Frost und Chlorose. Würzer ist eine Varietät der Edlen Weinrebe (Vitis vinifera). Sie besitzt zwittrige Blüten und ist somit selbstfruchtend. Beim Weinbau wird der ökonomische Nachteil vermieden, keinen Ertrag liefernde, männliche Pflanzen anbauen zu müssen. Aus der gleichen Züchtungsreihe und dem gleichen Elternpaar entstand die Sorte Septimer.  (Quelle: Wikipedia, Bearbeitung: BioWeinReich)

Würzer ist eine selten gewordene weiße Rebsorte. Georg Scheu züchtete diese Sorte im Jahr 1932 an der Landesanstalt für Rebenzüchtung in Alzey aus einer Kreuzung der Rebsorten Gewürztraminer und Müller-Thurgau. Die Erteilung des Sortenschutzes sowie die Eintragung in die Sortenliste erfolgte 1978. Die Angaben des Züchters zu den Kreuzungseltern konnten in der Zwischenzeit durch DNA-Analyse bestätigt werden.

Im Jahr 2007 waren in Deutschland ca. 67 Hektar Rebfläche mit Würzer bestockt, nachdem im Jahr 2001 noch 97 Hektar Rebfläche erhoben wurden. Der Wein ist rassig, frisch und elegant und hat ein schönes Muskatbukett. Die Bezeichnung Würzer ist ein Hinweis auf seine würzige Art. Nachteilig ist seine Empfindlichkeit in Bezug auf Frost und Chlorose. Würzer ist eine Varietät der Edlen Weinrebe (Vitis vinifera). Sie besitzt zwittrige Blüten und ist somit selbstfruchtend. Beim Weinbau wird der ökonomische Nachteil vermieden, keinen Ertrag liefernde, männliche Pflanzen anbauen zu müssen. Aus der gleichen Züchtungsreihe und dem gleichen Elternpaar entstand die Sorte Septimer. 

(Quelle: Wikipedia, Bearbeitung: BioWeinReich)

mehr weniger
Zeige 12 24 Alle   Produkte
Sortieren nach
Biologisch dynamisch
Demeter
ecovin
Vegan
bio
Angebot

trocken



Demeter Weißwein-Probierpaket 6 Flaschen

51,44 € 46,39 € *

(9,77 € / 1 l)

Lernen Sie mit diesem tollen Probierpaket die Demeter-BioWeißweine des Gustavshofs aus... mehr
Biologisch dynamisch
Demeter
ecovin
Vegan
bio
Angebot

2021
trocken



Würzer 2021

Deutscher Qualitätswein Rheinhessen

8,49 € 7,49 € * / 0,75l

(9,99 € / 1 l)

Beeindruckend intensiver Demeter-zertifizierter Weißwein aus der seltenen, regionaltypi... mehr
Biologisch dynamisch
Demeter
ecovin
Vegan
bio
Angebot

2021
trocken



Cuvée Regional 2021

Deutscher Qualitätswein Rheinhessen

8,49 € 8,19 € * / 0,75l

(10,92 € / 1 l)

Demeter zertifzierte fruchtig trockene Sommer-Cuvée aus den regionalen autochthonen Reb... mehr
Biologisch dynamisch
Demeter
ecovin
Vegan
bio
Neu

2023
trocken



Cuvée Regional 2023

Deutscher Qualitätswein Rheinhessen

8,49 € * / 0,75l

(11,32 € / 1 l)

Demeter zertifzierte fruchtig trockene Sommer-Cuvée aus den regionalen autochthonen Reb... mehr

* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versand.
Bei gestrichenen Preisen handelt es sich um den UVP des Herstellers.