Preussischer Whisky Single Malt 5 Jahre Fassstärke Fass 124, 0,5l, 53,8%
bio
Neu




Preussische Whiskydestillerie, Preussischer Whisky Single Malt 5 Jahre Fassstärke Fass 124, 0,5l, 53,8%


Produktvarianten Grundpreis Preis  
Preussische Whisk... 175,98 € / 1 l 87,99 € Sofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 Werktage

Menge ab 2 Stk. ab 3 Stk.
Preis 87,49 €
(174,98 € / 1 l)
86,99 €
(173,98 € / 1 l)

Preussische Whiskydestillerie, Preussischer Whisky Single Malt 5 Jahre Fassstärke Fass 124, 0,5l, 53,8%

Wer hätte das gedacht? Ein Bio Whisky aus der Uckermark? Und was für einer: In der Nase zunächst Trockenfrüchte und feiner Rauch, Haselnuss, Hafer, Hefegebäck, getrocknete Beeren, Bananenchips, etwas Papaya. Nach einer Weile gesellen sich Anklänge von Schokolade und Vanille hinzu. Im Mund wiederholen sich besonders die getrockneten Früchte, mit würzigen Noten, für die Fassstärke ist er erstaunlich weich und sanft rauchig, mit einem sehr langen und angenehmen Nachhall. Mit ein paar Tropfen Wasser lassen sich weitere Aromenebenen aus diesem großartigen Bio-Whisky hervorlocken.


Besonderheit Fass 124: Etwas mehr Frucht, da kurze Zeit auch im Tawny-Portweinfass.

Wir freuen uns über weiteren Zuwachs in unserem Bio-Whisky-Sortiment. Cornelia Bohns Preussischer Whisky konnte uns sofort überzeugen: Der 5 jährige ist einfach wunderbar rund und harmonisch, dieser Tropfen kann fast jedem Schotten das Wasser reichen. Frau Bohn hat offenbar bei Ihren Reisen nach Schottland das entscheidende KnowHow mit in die Uckermark zurückgebracht. Die Destillerie fährt einen absolut puristischen Ansatz. Es kommen bewußt keinerlei vorgenutzte Fässer mit eigenen Aromen zum Einsatz. Man möchte den puren, reinen und unverfälschten Geschmack des Korns im Zusammenspiel mit reinem Holz zum Ausdruck bringen.

Der Preussische Whisky ist auch optisch ein Genuß: Die edle, dekorative Karaffe in der schicken Filzbox (genannt 'Lodenmantel') eignet sich auch ausgezeichnet als außergewöhnliches Geschenk für Kenner.

 

Exklusiver Bestand: Nur 15 Stück.
(Nicht kurzfristig nachbestellbar. Größere Mengen bitte anfragen.)

 

Bei der Produktion macht Frau Bohn in Ihrer Preussischen Whisky Destillerie (kurz PWD) keine Kompromisse: 

Einmaischen

Sie wählt das beste Gerstenmalz für ihren Bio-Whisky aus. Dabei werden sowohl Röstmalze als auch Buchenholz-geräucherte Malzsorten verwendet. Das Malz wird erst unmittelbar vor dem Einmaischen geschrotet. So wird erreicht, dass die volle Qualität des Malzes ganz dem Destillat zugute kommt. Im Maischebottich trifft das geschrotete Malz auf das klare, saubere Wasser der Uckermark. Das verwendete Wasser entstammt dem unterirdischen See, über welchem der Ort Schönermark liegt. In mehreren Stufen wird dann der Malzzucker herausgewaschen. In der Preussischen Whiskydestillerie wird der Schrot nach dem Einmaischen nicht herausgefiltert und bleibt so auch in Fermentation und Destillation erhalten.

Fermentation

Der süß schmeckenden Maische wird ausschließlich eine spezielle Whisky-Hefe hinzugefügt, keine Chemikalien oder Enzyme. Sie besteht also tatsächlich nur aus Malz, Wasser und Hefe.  Diese wandelt daraufhin den Zucker in einem mehrtägigen Prozess in Alkohol um. Das Ergebnis enthält zwischen sechs und zehn Prozent Alkohol und ist Bier nicht unähnlich. Tatsächlich wird diese Flüssigkeit im englischen auch gern 'Beer', meistens aber 'Wash' genannt.

Destillation

Die Maische wird mit allen Feststoffen vergoren und destilliert, de facto nicht geläutert wie zumeist üblich. Reststoffe ( Schlempe ) kommen unverzüglich als wertvoller Dünger zu einem nahe gelegenen Bauernhof. Statt dem Pott Still- Verfahren (erst Rohbranddestillation auf der ersten Brennblase, dann Feinbranddestillation auf der zweiten Brennblase) wurde für den Whisky der PWD die Aroma schonende Destillation mit nur einer Brennblase mit Verstärkerkolonne gewählt. Mit dieser nur 500 l fassenden Brennblase und einer sehr langsamen Destillation werden aromareiche Spitzendestillate erzeugt, die andere Geschmacksnoten aufweisen als die Destillate aus einer großen Pot Still-Anlage. Für den Single Malt Whisky der PWD wird nur das Herzstück, der sogenannte Mittellauf verwendet, Vorlauf und Nachlauf wird auch nicht wie üblich der nächsten Destillation beigemengt.

Reifung

Die Reifung erfolgt nicht im Keller oder in Lagerhallen bei ungefähr gleich bleibender Temperatur, sondern in einem offenen ebenerdigen Lager, den ständig wechselnden Außentemperaturen und Klima ausgesetzt. Die Reifung erfolgt in neuen Fässern mit starker Toastung aus amerikanischer Weißeiche oder deutscher Spessarteiche sowie in eigenen Fässern als Zweitbelegung. Aus ökologischen Gesichtspunkten wird in den Sommermonaten nicht gebrannt.

Durch diese zusammengefassten Besonderheiten der Ausgangsstoffe, Herstellung und Lagerung hat die PWD einen hohen Ausbeuteverlust, welcher aber der Qualität des Produktes zugute kommt und erklärt, warum der Whisky sich im hochpreisigen Segment befindet.

Der Whisky der PWD wird nicht kühl gefiltert, nicht gefärbt und wird als Einzelfassabfüllung in der jeweiligen Fassstärke angeboten. Die Destillerie arbeitet mit einer klaren Devise: puristisch und nur auf die Herstellung von Single Malt in reiner Handarbeit konzentriert. Es werden keine anderen Produkte hergestellt.

 

Alter: 5 Jahre

Fasstyp: Spessarteiche Erstbelegung (starke Toastung)

Qualitätsmerkmale: Einzelfassabfüllung in jeweiliger Fassstärke (zirka 55 % vol), nicht gefärbt, nicht kühl gefiltert, handschriftlich signiert

Rohstoffe: 85% Gerstenmalz über Buchenholz geräuchert (biozertfizierte Qualität) und 15% Gerstenmalz geröstet (biozertifizierte Qualität)

Zusatzstoffe: keine

lactosefrei, glutenfrei, vegan

Größe B=ca. 15cm / H=ca. 18cm / T=ca. 7,5 cm


Da es sich um Einzelfassabfüllungen in Fassstärke handelt, weicht die Fassnummer von der Deklarierung der Abbildung ab. Der jeweilige Alkoholgehalt, der Fasstyp und die Fassnummer kann bei Bedarf telefonisch oder per Email beim Hersteller erfragt werden.

Lieferumfang: 0,5 l Flasche in Umverpackung / Lodenmantel

(Textquelle: Preussische Whisky Destillerie)

Bewertung abgeben  

Zur Zeit liegen keine Bewertungen vor

Öko-Kontrollstelle:  
DE-ÖKO-070

Füllmenge: 
0,5l

Alkoholgehalt: 
53,8 %

ProduktNr: 
13570

verantw. Lebensmittelunternehmer
(Abfüller bzw. Einführer bei Nicht-EU-Produkten):

Preussische Whiskydestillerie
Am Gutshof 3
16278 Mark Landin
Deutschland


Ursprungsland:
Deutsche Landwirtschaft

* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versand.
Bei gestrichenen Preisen handelt es sich um den UVP des Herstellers.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: