Daten werden geladen!

Insgesamt gibt es etwa 60 verschieden Sorten der Lambrusco Rebe. Der daraus hergestellte, gleichnamige Wein aus der Region Emilia-Romagna, Italien wird perlend und Italien mit weniger, für den Export mit mehr Restsüße hergestellt. Lambrusco wird außerdem noch in der Lombardei und in kleinen Mengen in Südtirol angebaut.

In der Region Lambrusco Mantovano, die in der Gegend am Po südlich von Mantua liegt stellen nur einige wenige Weingüter Lambrusco in DOC-Güte her. Eines davon hat BioWeinReich für Sie ausgewählt!

(Quelle: Wikipedia und BioWeinReich)

[mehr Information]

[weniger Information]

 
 
Cantina Coviolo, Lambrusco Amabile IGP bio (Bio-Lambrusco)

Feiner, halbtrockener Bio-Lambrusco aus den Rebsorten Lambrusco Salamino, Lambrusco Marani, Lambrusco Maestri und Ancellotta. Hergestellt vom Lambrusco Traditionsbetrieb Coviolo in Puianello. In der Nase intensive Aromen von Kirschen, Erdbeeren und Himbeeren, im Mund wiederholt sich die elegante Fruchtkomposition mit feiner Süße kombiniert mit angenehmen Tanninen, die eine feine herbe Note beisteuern. Sehr rund und angenehm. Die sehr schöne und persistente feine Perlage bildet beim Einschenken für kurze Zeit den typischen feinen Schaum auf dem Lambrusco und verströmt einen verführerischen Duft. Nur 8,5% Alkohol.
Exklusiv bei BioWeinReich!

 
ab 6 Stk. nur 6,19 € (8,25 € / 1l)
ab 12 Stk. nur 5,89 € (7,85 € / 1l)

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand, Lieferzeit: 2-5 Tage* | Angebot gültig bis 01.05.2019
 

Weitere Daten werden geladen!
* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier > Versandkosten

Ergebnis eingrenzen

Mein bioweinreich – Login

  • GO

So bewerten Sie BioWeinReich