Newsletter abonnieren und jetzt 5 EUR sparen!

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und sparen Sie sofort 5 Euro bei Ihrer Bestellung (Mindestbestellwert / Warenwert: 50 EUR)! Klicken Sie dazu auf den nachfolgenden Link:

 

Newsletter abonnieren

 

(Gutscheincode folgt sofort per E-Mail nach Registrierung, Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.)

 

Wichtig: Dieser Hinweis wird nur einmal angezeigt!

Sie können den Newsletter auch mit dem Link "Newsletter" am Ende dieser Seite abonnieren.

 

Hinweis: Wenn Sie diesen Dialog schließen wird ein Cookie gesetzt, damit der Dialog nicht erneut angezeigt wird.


Daten werden geladen!

Domaine Pierre André, Chateauneuf-du-Pape AOC 2017 Bio

 

Die Domaine Pierre André liegt in Courthezon. Jacqueline André hat das Weingut von Ihrem Vater Pierre übernommen.

Die Reben stehen auf wahrhaft steinigem Grund: 30-40 cm sind mit kiloschweren gelblichen Rhone-Kieseln bedeckt. Der Betrieb verfügt über Weinstöcke, die 70 - 80 Jahre und teils sogar noch älter sind. Einige stammen vermutlich noch aus der Zeit vor der Reblaus-Katastrophe und sind nicht gepropft.

Es ist offensichtlich, dass hier mit großem Aufwand gearbeitet werden muss, um das kostbare Extrakt dieser Reben in den Keller zu bringen.

Jacqueline Andre stellt zudem mit radikaler Selektion die optimale Qualität ihrer Weine sicher.

Der Betrieb ist bereits seit 1980 zertifiziert für den Bio-Anbau, seit 1992 arbeitet der Betrieb zusätzlich nach biologisch dynamischen Prinzipien.



Bewertung für Jahrgang 2012:

Fein, nicht so schwer

Der Wein ist feiner als erwartet. Die Tannine sind gut abgebaut und die Säuren verarbeitet. Es bleibt eine leichte Bitterkeit zurück, welche aber nicht störend ist. Beeren, Holz und Lakritze. Zu einem oppulenten Mal, Gemüsecrèmesuppe, Fleisch oder Fisch. Bitte bewerten Sie meine Bewertung!


Mutat888
19.05.2019

Es liegen leider noch keine Bewertungen vor.

Domaine Pierre André, Chateauneuf-du-Pap




Produkt sofort verfügbar
SPEICHERN

Öko-Kontrollstelle:
FR-BIO-01

Allergene:
Enthält Sulfite

Füllmenge: 0,75l

Alkoholgehalt: 15 %

verantw. Lebensmittelunternehmer (Abfüller bzw. Einführer bei Nicht-EU-Produkten):
Domaine Pierre André
FAUBOURG SAINT GEORGES 30
84350 COURTHEZON
Frankreich

Ursprungsland: Frankreich

Pierre Andre hat dem Jahrgang 2017 einen ausgezeichneten, biologischen Chateauneuf abgewonnen: Tiefdunkel im Glas, samtig weich und dennoch aromatisch mit Noten von dunklen Früchten besonders schwarzen BeerenPflaumen und Feigen, Schokolade, Gewürze der Garrique und ein Hauch Pfeffer, später etwas Süßholz und rauchige Noten. Sehr dicht und wuchtig, dabei komplex und konzentriert mit feiner Mineralität und erstaunlicher Frische. Weicher und gleichzeitig intensiver Nachhall. Trinkreif bereits jetzt aber auch mit erheblichem Potential zur weiteren Entfaltung.
Jancis Robinson 17.5 Punkte von 20!

 

Der Chateauneuf von Pierre Andre hat im nicht ganz einfachen Jahr 2017 eine Top-Bewertung erhalten. Hier zeigt sich das Talent guter Winzer auch mit nicht optimalen Jahrgängen zurecht zu kommen und einen sehr guten Chateauneuf zu kreiieren.

Bei einer Lagerfähigkeit von bis zu 25 Jahren ist dieser rundum gelungene Chateauneuf eine Investition in die Zukunft die aber auch schon jetzt oder eben nach und nach mit viel Freude genossen werden kann.

Rebsorten: Grenache Noir (80%), Syrah (10%), Mourvèdre (8%), Cinsault (2%)

Trinkreife: bis 25 Jahre ab Jahrgang

Ein guter Chateauneuf-du-Pape darf eigentlich in keinem Weinprogramm fehlen. Allerdings war es im Bio-Bereich nicht immer einfach einen solchen auch zu finden. Die Domaine Pierre Andre produziert bereits seit vielen Jahren Chateauneuf-du-Pape in biodynamischer Wirtschaftsweise, doch die Mengen sind gering und gute Jahrgänge schnell vergriffen.

Die Weinstöcke von denen dieser Wein gewonnen wird, sind im Durchschnitt älter als 70 Jahre. Einige sind sogar mehr als 100 Jahre alt.

Der Wein stammt von sehr alten Weinstöcken, die im Durchschnitt stattliche 70-80 Lenze zählen. Entsprechend konzentriert ist der Wein und spiegelt gut die Charakteristik des Terroirs wieder.

 

Analyse:

Restzucker (g/l): 1,9
Vorh. Alkohol (Vol%): 15
Gesamtsäure (g/l): 4,5
Schweflige Säure frei (mg/l): 19
Schweflige Säure ges. (mg/l): 46

(Durchschnittswerte)

 

Prämierungen für diesen Jahrgang (2017):

- Jancis Robinson 17.5 von 20 Punkten

 

Prämierungen für andere Jahrgänge:

2016: Vinous by Antonio Galloni 95/100

2005: Robert Parker: 89 Punkte


 

Hinweis: Begrenztes Kontingent. Sofort verfügbar: 15 Stück
 

     
     
    • (57,32 € / 1 l)
    • Art. Nr. 43287.1
    • 42,99 €
    • Einkaufen
     
    ab 2 Stk. nur 42,69 € (56,92 € / 1l)
    ab 3 Stk. nur 42,39 € (56,52 € / 1l)
    ab 6 Stk. nur 41,99 € (55,99 € / 1l)
    ab 12 Stk. nur 41,49 € (55,32 € / 1l)

    Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand, Lieferzeit: 2-5 Tage*  

    Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

    * Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier > Versandkosten

    Mein bioweinreich – Login

    • GO

    So bewerten Sie BioWeinReich