Johanniter

Johanniter ist eine 1968 neu gezüchtete pilzwiderstandsfähige weiße Rebsorte. Der Johanniter wurde am Staatlichen Weinbauinstitut Freiburg aus Riesling, Ruländer, Gutedel und Seyve-Villard gekreuzt.  Im Jahr 2007 wurde in Deutschland eine bestockte Rebfläche von 59 Hektar erhoben. In der üblichen Formelschreibweise wird seine Kreuzungsabkunft wie folgt dargestellt: Johanniter = Riesling x (Seyve Villard 12-481 x (Ruländer x Gutedel)). Der Name "Johanniter" wurde zu Ehren von Dr. Johannes Zimmermann vergeben, dem ehemaligen Leiter der Rebenzüchtung des Freiburger Weinbauinstituts. Dieses betreibt u. a. die Züchtung pilzwiderstandsfähiger Rebsorten. Neben dem Johanniter wurde dort mit dem Merzling ein weiterer Züchtungserfolg erzielt. Die Weine sind kräftig, fruchtig und haben Ähnlichkeiten mit Riesling und Ruländer. Bei Weinproben erhielt der Johanniter gegenüber Standard-Vergleichssorten der jeweils gleichen Versuchsparzelle bessere Bewertungen. Die Ernteergebnisse zeigen gegenüber dem Riesling einen etwas höheren Ertrag, ein um etwa 7 Grad Öchsle höheres Mostgewicht sowie eine geringere Mostsäure.   (Quelle: Wikipedia, Nachbearbeitung : BioWeinReich)

Johanniter ist eine 1968 neu gezüchtete pilzwiderstandsfähige weiße Rebsorte. Der Johanniter wurde am Staatlichen Weinbauinstitut Freiburg aus Riesling, Ruländer, Gutedel und Seyve-Villard gekreuzt.  Im Jahr 2007 wurde in Deutschland eine bestockte Rebfläche von 59 Hektar erhoben. In der üblichen Formelschreibweise wird seine Kreuzungsabkunft wie folgt dargestellt: Johanniter = Riesling x (Seyve Villard 12-481 x (Ruländer x Gutedel)).

Der Name "Johanniter" wurde zu Ehren von Dr. Johannes Zimmermann vergeben, dem ehemaligen Leiter der Rebenzüchtung des Freiburger Weinbauinstituts. Dieses betreibt u. a. die Züchtung pilzwiderstandsfähiger Rebsorten. Neben dem Johanniter wurde dort mit dem Merzling ein weiterer Züchtungserfolg erzielt.

Die Weine sind kräftig, fruchtig und haben Ähnlichkeiten mit Riesling und Ruländer. Bei Weinproben erhielt der Johanniter gegenüber Standard-Vergleichssorten der jeweils gleichen Versuchsparzelle bessere Bewertungen. Die Ernteergebnisse zeigen gegenüber dem Riesling einen etwas höheren Ertrag, ein um etwa 7 Grad Öchsle höheres Mostgewicht sowie eine geringere Mostsäure.

 

(Quelle: Wikipedia, Nachbearbeitung : BioWeinReich)

mehr weniger
Zeige 12 24 Alle   Produkte
Sortieren nach
Biologisch dynamisch
Demeter
ecovin
Vegan
bio
Angebot

trocken



Demeter Weißwein-Probierpaket 6 Flaschen

51,44 € 46,39 € *

(9,77 € / 1 l)

Lernen Sie mit diesem tollen Probierpaket die Demeter-BioWeißweine des Gustavshofs aus... mehr
Biologisch dynamisch
Histamingeprüft
Demeter
ecovin
Vegan
bio

2022
trocken



Sinnvoll Johanniter Demeter - histamingeprüft 2022

8,79 € * / 0,75l

(11,72 € / 1 l)

Im Duft erinnert der Gustavshof Sinnvoll an Birne und Banane, im Geschmack spielt die m... mehr
Ohne/wenig Schwefel/SO2
Biologisch dynamisch
Histamingeprüft
Demeter
Vegan
bio

2022
trocken



Zero S Weiss Grauburgunder Johanniter 2022

Deutscher Wein

9,39 € * / 0,75l

(12,52 € / 1 l)

Allergiker und Personen mit Histaminintoleranz können jetzt aufatmen und genießen jetzt... mehr

* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versand.
Bei gestrichenen Preisen handelt es sich um den UVP des Herstellers.