Rosé Frühburgunder & Cabernet Cortis - Demeter BioWein
Biologisch dynamisch
Demeter
ecovin
Vegan
bio
Angebot

2022
halbtrocken



Weingut Gustavshof, Rosé Frühburgunder & Cabernet Cortis - Demeter BioWein 2022


Produktvarianten Grundpreis Preis  
Weingut Gustavsho... 10,92 € / 1 l 8,19 € Sofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 Werktage

Menge ab 6 Stk. ab 12 Stk.
Preis 8,29 €
8,09 €
(10,79 € / 1 l)
8,09 €
7,89 €
(10,52 € / 1 l)

Weingut Gustavshof, Rosé Frühburgunder & Cabernet Cortis - Demeter BioWein 2022

Auf den Punkt gereifte biodynamische rote Trauben der Sorten Frühburgunder und Cabernet Cortis werden sanft gekeltert und ergeben diesen eleganten, feinfruchtigen, halbtrockenen Roséwein. In der Nase Himbeere und Johannisbeere, dezente florale Anklänge von weißen Blüten. Im Geschmack intensiv fruchtig und weich, feine Himbeerkonfitüre, rote Johannisbeeren, Preiselbeeren und etwas BonBon, dabei zugleich leicht und elegant. Ein sehr gefälliger Rosé BioWein mit feiner Restsüße ( 15g ) in Demeter-Qualität! Mit 10,5% Alkohol auch nicht zu schwer. Die Süße wird nicht zu intensiv empfunden, besonders wenn der Rosé gut gekühlt genossen wird. 


Der Gustavshof Rose ist ein gern gewählter Essenbelgeiter und eignet sich für nahezu alle vegetarischen Speisen, er harmoniert auch ausgezeichnet mit asiatischer Küche.

Servieren Sie den Wein am besten bei 10-12°C.

Die Weinberge für diesen Wein werden biodynamisch bewirtschaftet und liegen an den Hängen des Kloppberg, dem höchsten Berg der Region Rheinhessen. Das besondere Kleinklima in den Weinlagen prägt einen Großteil des Charakters.

Der Wein wird ganz bewusst in dunkle Flaschen gefüllt, da der Wein nur so zuverlässig vor UV-Licht geschützt werden kann. Für das Glas wird ein hoher Anteil an Recyclingglas verwendet, was die Umwelt schont.


Die Cabernet Cortis Reben lieben die kalkreichen Böden mit einem Kalkanteil von bis zu 30% und entwickeln hier einen besonderes feinen Charakter. Die biodynamische Arbeit in Kombination mit viel Fleiß und dem guten Willen der Natur ergibt die Grundlage für Produkte mit hoher innerer Wertigkeit.

 

Deutscher Wein.

 

Biodynamisch und vegan erzeugt.

Analyse:

Restzucker: 15 g/l
Säure: 6,9 g/l
Freier Schwefel (SO2): 25 mg/l 

(Durchschnittswerte)

 

HINWEIS: Jahrgang läuft aus, nur noch 2 Stück.

Das traditionsreiche Demeter und ecovin Weingut Gustavshof in Gau-Heppenheim in Rheinhessen, gegründet 1924, ist seit vielen Generationen in Familienbesitz. 

 

 

 

Heute wird das Weingut mit Gästezimmern von Jutta und Hans-Jürgen Roll und Friederike und Andreas Roll geführt. Die Familie wächst seit 2008 kontinuierlich. Nach Sohn Johann in 2009 ist nun auch der kleine Florian (2010) mit von der Partie.

 

Seit 2004 werden die ca. 18 ha Weinberge nach den Richtlinien des ökologischen Weinbaus bewirtschaftet und seit 2007 zählt der Gustavshof zu den bio-zertifizierten Weingütern. Es ist die feste Überzeugung der Winzerfamilie, dass nur ein Weinberg mit gesundem Boden und einer intakten Tier- und Pflanzenwelt ausgeglichene Reben wachsen läßt. Und nur von solchen Reben kann man erstklassige Trauben für Weine mit Charakter, Klasse und Lagerungspotential ernten.

 

Das Weingut ist seit 2004 Mitglied bei ecovin und seit 2010 arbeitet der Betrieb zusätzlich nach den biologisch-dynamischen Vorgaben von Demeter. Ab dem Jahrgang 2012 sind die Weine Demeter-zertifiziert.



Alle Produkte von Weingut Gustavshof
Bewertung abgeben  

Zur Zeit liegen keine Bewertungen vor

Öko-Kontrollstelle:  
DE-ÖKO-039

Allergene:  
Enthält Sulfite

Füllmenge: 
0,75l

Alkoholgehalt: 
10,5 %

ProduktNr: 
13138

verantw. Lebensmittelunternehmer
(Abfüller bzw. Einführer bei Nicht-EU-Produkten):

Weingut Gustavshof
Hauptstrasse 55
55234 Gau-Heppenheim
Deutschland


Ursprungsland:
Deutschland

* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versand.
Bei gestrichenen Preisen handelt es sich um den UVP des Herstellers.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: