Daten werden geladen!

Champagne Vincent Couche, Champagne Eclipsia Brut Demeter (Bio-Champagner)

 

Schon seit 1999 experimentiert Vincent Couche mit den biodynamischen Anbau seiner Reben. Ab 2008 erfolgte dann die offizielle Umstellung auf den ökologischen Lanbau und die Zertifizierung. Vincent nennt sich selbst einen "unheilbaren Weinberg Liebhaber", er lebt quasi in seinen Reben um dort auch die kleinsten Veränderungen zu erfassen und zu interpretieren. Bis zum Moment der Ernte schenkt er seinen Rebstöcken stets die volle Aufmerksamkeit.

 

Um die Biodynamik zur Perfektion zur führen holte sich Vincent Couche professionelle Hilfe, kein geringerer als Claude Bourguignon, Agraringenieur und einer der absoluten Spezialisten für mikrobielles Bodenleben im Bereich der Landwirtschaft. Seit 1989 betreibt Bourguignon gemeinsam mit seiner Frau ein Labor für Bodenanalysen und ist aufgrund der fundierten wissenschaftlichen Erkenntnisse seiner Arbeit absolut von der Notwendigkeit des ökologischen Landbaus für die Erhaltung eines gesunden Bodenlebens überzeugt.

 

Der äußerst experimentierfreudige aber zugleich professionelle Winzer zog nach und nach weitere Spezialisten wie Pierre Masson und Eric Petiot hinzu und nahm sogar an wissenschaftlichen Forschungsprogrammen zur Bekämpfung von Pflanzenkrankheiten durch die Beschallung der Reben mit "Proto-Music" teil.

 

Im Erntejahr 2010 wagte er sogar den kompletten Verzicht auf Kupfer in seinem Weinberg in Montgueux, obwohl das Wetter nicht mitspielte. Mit Erfolg!

 

Seine biodynamischen Champagner sind international anerkannt und geschätzt, das zeigen auch die jährlichen internationalen Prämierungen. Die Liste seiner Referenzen ist lang und viele seiner Champagner gelangen gar nicht in den Handel, da Sie bereits zuvor ausverkauft sind.

 

Mit seinen Top-Lagen ist Vincent Couche zu einem "Überzeugungstäter" im biodynamischen Weinbau geworden und wir sind absolut überzeugt, dass von diesem jungen Winzer in Zukunft noch viel zu hören und zu trinken sein wird!

 

Herstellerbeschreibung (C) BioWeinReich

 

Video (französisch): 

 



Es liegen leider noch keine Bewertungen vor.

Champagne Vincent Couche, Champagne Ecli




Produkt sofort verfügbar
SPEICHERN

Öko-Kontrollstelle:
FR-BIO-01

Allergene:
Enthält Sulfite

Füllmenge: 0,75l

Alkoholgehalt: 12,5 %

verantw. Lebensmittelunternehmer (Abfüller bzw. Einführer bei Nicht-EU-Produkten):
Champagne Vincent Couche
30 rue de la Nation
10250 Gye sur Seine
Frankreich

Ursprungsland: Frankreich

Demeter Jahrgangs Champagner aus 82% Pinot Noir und 18% Chardonnay, besonders fein in der Perlung, harmonischer Geschmack, mit einer ganz zarten Holznote, die seine Komplexität unterstreicht. Im Bukett rote Früchte vom Pinot Noir in raffinierte Mélange mit den Chardonnay Aromen der Region. Im Mund intensive Frucht, mit schöner Frische und langem Nachhall.
Gilbert & Gaillard 2016: 89/100 (Goldmedaille) - Silbermedaille auf der Millésime Bio 2014

Die Trauben für diesen feinen Bio-Champagner, dessen Etikett eine Sonnenfinsternis (frz. éclipse) darstellt, gedeihen auf den Böden im Herzen der Côte des Bars aus den Ortschaften Montgueux und Buxeuil.

Der Pinot Noir stammt dabei von den Ton-Kalkstein beziehungsweise Ton-Mergel-Böden in Buxeuil, die überwiegend nach Süden und Westen ausgerichtet sind und an den steilen Hängen oberhalb der Seine liegen. Diese Region hat ein besonderes Mikroklima mit hohen Temperaturen im Sommer aber stets einer leichten Feuchte durch die unmittelbare Nähe der Seine. Durch eine hohe Pflanzdichte wird der Wettbewerb zwischen den Reben gesteigert, das Ergebnis ist eine bessere Reife der Trauben mit intensiverem Geschmack.

Der Chardonnay stammt überwiegend von einem nur 3 Hektar umfassenden Weinberg in Montgueux, mit Kalkböden aus der Kreidezeit.

HInweis: Sofort verfĂĽgbare Anzahl Flaschen: 13 StĂĽck.
(Bei Bestellung über Bestand ggf. längere Lieferzeit: 1-2 Wochen.)

Ausbau: Im EichenfaĂź ( 37% )

Vinifikation: Mit einheimischen Hefen

Dosage: < 10g/l

Ernte: 2011

 

Prämierungen:

- Gilbert & Gaillard 2016: 89/100 (Goldmedaille)
- Silbermedaille auf der Millésime Bio 2014

 

Produktbeschreibung (C) BioWeinReich

 

Informationen für Handel und Gastronomie finden Sie hier.
Händleranfragen zu diesem Produkt richten Sie bitte per E-Mail an: handel@bioweinreich.de. 

     
     
    • (46,25 € / 1 l)
    • Art. Nr. 42003.1
    • 34,69 €
    • Einkaufen
     
    ab 3 Stk. nur 34,39 € (45,85 € / 1l)
    ab 6 Stk. nur 33,99 € (45,32 € / 1l)
    ab 12 Stk. nur 33,69 € (44,92 € / 1l)

    Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand, Lieferzeit: 2-5 Tage*  

    Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

    * Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier > Versandkosten

    Mein bioweinreich – Login

    • GO

    Produkteigenschaften

    So bewerten Sie BioWeinReich