Newsletter abonnieren und jetzt 5 EUR sparen!

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und sparen Sie sofort 5 Euro bei Ihrer Bestellung (Mindestbestellwert / Warenwert: 50 EUR)! Klicken Sie dazu auf den nachfolgenden Link:

 

Newsletter abonnieren

 

(Gutscheincode folgt sofort per E-Mail nach Registrierung, Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.)

 

Wichtig: Dieser Hinweis wird nur einmal angezeigt!

Sie können den Newsletter auch mit dem Link "Newsletter" am Ende dieser Seite abonnieren.

 

Hinweis: Wenn Sie diesen Dialog schließen wird ein Cookie gesetzt, damit der Dialog nicht erneut angezeigt wird.


Daten werden geladen!

B-Ware: Agriverde, NATUM Pecorino Terre di Chieti IGP 2022 (Bio-Weißwein)

 

Alle Produkte des Herstellers


Agriverde ist ein typischer italienischer Familienbetrieb im Herzen der Abruzzen. Die Kellerei befindet sich in der kleinen Stadt Caldari, unweit von Ortona und südlich vom quirligen Pescara an der Adria.

 

Die Weinberge liegen in den Kerngebieten der Abruzzen, unter anderem in Frisa, Rogatti und auch in Ortona an der Adria-Küste. Sie umfassen inzwischen über 70 Hektar. In seiner fast 200 jährigen Geschichte (gegründet 1830) hat sich das Weingut stetig weiterentwickelt und findet inzwischen in den renomiertesten Weinführeren Italiens regelmässige Erwähnung. 2013 erhielt das Weingut beim "Grand Prix Del Vino Italiano" die Auszeichnung "BEST ORGANIC WINERY".

 

 

 

Seit 1990 hat der Betrieb konsequent auf chemisch-synthetische Produkte verzichtet und arbeitet nach den Richtlinien des ökologischen Landbaus.

 

 

Agriverde produziert die ganze Palette der klassischen Weine der Abruzzen in rot, weiß und rosé, alle in verschiedenen Ausbau- und Qualitätsstufen. Die gesamte Traubenproduktion erfolgt nach den Kriterien des ökologischen Landbaus und ein Großteil der hergestellten Weine sind bereits seit vielen Jahren durch ICEA bio-zertifiziert.

Der Betrieb ist sehr fortschrittlich und hat erst kürzlich Keller und Weinlager in moderner aber auch unter ökologischen Aspekten geplanter Architektur neu errichtet. 

 

Die Kundschaft des Familienweingutes ist namhaft, so kaufen z.B. Ferrari und Maserati hier gerne ein. 
 

Neben dem für italienische Verhältnisse doch recht großen Weingut gibt es auch ein Restaurant und ein Wellness-Zentrum, in dem man sich natürlich auch mit Produkten auf Basis selbst erzeugter Weintrauben verwöhnen lassen kann.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der WebSite des Weingutes (italienisch und englisch): 
www.agriverde.it



Eine Verifizierung der Bewertungen vor deren Veroeffentlichung hat nicht stattgefunden. Die Bewertungen koennen demnach auch von Personen stammen, die die bewertete Ware nicht erworben haben.

Bewertung für Jahrgang 2013:

Bewertung

leckerer und gehaltvoller Wein


K. G.
23.08.2015

B-Ware: Agriverde, NATUM Pecorino Terre




Nur noch geringe Mengen verfügbar
SPEICHERN

Öko-Kontrollstelle:
IT-BIO-006

Allergene:
Enthält Sulfite

Füllmenge: 0,75l

Alkoholgehalt: 13 %

verantw. Lebensmittelunternehmer (Abfüller bzw. Einführer bei Nicht-EU-Produkten):
Agriverde
Via Stortini, 32/A Caldari
66026 Ortona (CH)
Italien

Ursprungsland: Italien

Intensiver feinfruchtiger Pecorino aus den Abruzzen, mit intensiver Nase von frischem Gras, ZitrusKräutern wie Salbei, Rosmarin und Lavendel, grünem Apfel,  feine Komplexität, die sich mit mineralischen Noten verbindet. Im Mund füllig, weich, rund und samtig mit einem feinen erfrischenden Biss, viel Frucht und feiner Mineralität. Schöner Nachhall.
Der 2022er nochmals besser, jetzt sogar 94 Punkte bei Luca Maroni!
B-Ware: Etikettenschaden. Als Geschenk NICHT geeignet.

Nein, Pecorino ist nicht nur ein leckerer Käse, es ist auch eine nur in den Abruzzen heimische autochthone Rebsorte, aus der sich unter der geschickten Hand der erfahrenen Weinmacher von Agriverde ein vorzüglicher Weißwein kreiieren lässt. Das beweist der NATUM Pecorino, der im EIKOS Pecorino seine gelungene Steigerung findet.

An diesem Wein hat uns besonders die feine und sehr gelungene, schön in die Fruchtnoten integrierte Mineralität und die schöne Intensität der Aromatik gefallen. 

Der 2022er ist nochmals eine kleine Steigerung, sensationelle 94 Punkte bei Luca Maroni! Intensive Aromatik und fülliger Geschmack.

Interessant: Beim Verkosten hatten wir tatsächlich anfangs einen (angenehmen) Hauch von Pecorino-Käserinde in mitten der fülligen Frucht und Kräuteraromen wahrgenommen ... vielleicht rührt der Name der Rebsorte doch daher? Faszinierend ist es auf jeden Fall!
 

Sofort verfügbare Anzahl Flaschen: 2 Stück.
 

Rebsorten: 100% Pecorino
Produktionsgebiet: Terre di Chieti IGP
Ausrichtung des Weinberges: Süd-Südost
Höhe: 280m
Ernte: Ende September

Restzucker: 7.75 g/l
Säure total: 5,84 g/l
SO2 total: 135 mg/l
Alkohol: 12,71%

(Durchschnittswerte)

Empfohlene Trinktemperatur: 10-12 Grad (also durchaus etwas wärmer)

Passt zu: Fischgerichten aller Art, Vorspeisen, Risotto, vegetarischer Küche, mittelreifem Käse

Für Veganer geeignet.

 

Prämierungen für diesen Jahrgang (2022):
 

- 94 Punkte bei Luca Maroni!

 

Prämierungen für andere Jahrgänge:

2021:
- 93 Punkte bei Luca Maroni

     
     
    • (8,39 € / 1 l)
    • Art. Nr. 43849.1
    • 7,29
    • 6,29 €
    • Einkaufen
     
    ab 6 Stk. nur 6,29 € (8,39 € / 1l)
    ab 12 Stk. nur 6,29 € (8,39 € / 1l)

    Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand, Lieferzeit: 2-5 Tage*  

    Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

    * Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier > Versandkosten

    Mein bioweinreich – Login

    • GO

    Produkteigenschaften

    So bewerten Sie BioWeinReich