Daten werden geladen!

Corte Pavone, Brunello di Montalcino Riserva DOCG (Bio-Spitzenwein)

 

Auf Corte Pavone, wo inmitten von ca. 16 ha Rebflächen das faszinierende Licht die Weite der toskanischen Hügellandschaft küsst und vis-a-vis Montalcino seine eindrucksvolle Geschichte erzählen möchte, erfasst das Auge ein einmaliges Erlebnis. Viele aromatische Kräuter, wie Rosmarin, Lavendel, Thymian schmücken die Rebhänge. Die Geruchsnerven erkennen, welche tiefgründige Stoffe den späteren „Brunello di Montalcino" auszeichnen werden. Licht, karger Lehmboden und das einmalige Klima fundieren den Charakter des Weines.

Das biologisch gepflegte, selektionierte Traubengut wird abfallend im 3-stöckigen Weinkeller sehr sanft und schonend verarbeitet und reift in über drei Jahren Eichenfasslagerung langsam zu einem „Corte Pavone - Brunello" heran. Die sehr markanten, für die Höhenlage typischen Fruchtaromen, vereinen mit der Tiefe des Weines Geschmacks- und Geruchsstoffe zu einem ganz besonderen Gaumenerlebnis.

Das Weingut „Corte Pavone" befand sich von ca. 1940 - 1988 im Besitz der Familie Martini aus Montalcino und wurde von 1988 - 1996 von „Terre Bindella" (CH) geführt. 1996 erwarb die Familie Rainer Loacker das Weingut und führt es seither nach biologischen Richtlinien im Sinne des Mottos von Rainer Loacker: Philosophie mit Herz und Seele.

 
Gesamtfläche: 91 ha - 500 m ü.d.M.
Weinbaufläche: 16 ha
Rebsorten:
85% Sangiovese grosso
9% Cabernet Sauvignon
6% Merlot
 
Weinsortiment:
„Rosso di Montalcino"
Corte Pavone
100% Sangiovese 1-jährige Reifung im Eichenfass, im 2. Jahr kommt er auf dem Markt.
 
„Brunello di Montalcino"
Corte Pavone
100% Sangiovese 4-jährige Reifung im Eichenfass und Flasche. Im 5. Jahr kommt er auf den Markt
 
    
Weinbau: Auf Spalier im Zapfkordon, Erziehungsform in Fallrichtung des Hanges. Grundlage: biologischer Weinbau. 
 
Quelle: Corte Pavone (Loacker), http://www.loacker.net


Es liegen leider noch keine Bewertungen vor.

Corte Pavone, Brunello di Montalcino Ris




Nicht im Lager, ggf. nachbestellbar,
s. Hinweise Produktbeschreibung
SPEICHERN

Öko-Kontrollstelle:
IT-BIO-005

Allergene:
Enthält Sulfite

Füllmenge: 0,75l

Alkoholgehalt: 14,5 %

verantw. Lebensmittelunternehmer (Abfüller bzw. Einführer bei Nicht-EU-Produkten):
Corte Pavone (Loacker)
LocalitĂ  Corte Pavone
53024 Montalcino
Italien

Ursprungsland: Italien

Der biodynamische Spitzen-Bio-Brunello von Loacker! Tiefrot, intensive Aromen dunkler reifer Früchte, besonders Kirsche und Pflaume in harmonischer Kombination mit Holz, Toast und Toffee, Nüsse und etwas Süßholz. Komplex und Intensiv. Eine sehr dezente Süße und jetzt wunderbar reife Tannine machen diesen Brunello zu einem besonderen Genuß für besondere Momente.

Loacker hatte auch den Ausnahmejahrgang 2003 voll im Griff. Das zeigt sich jetzt ganz besonders nach vielen Jahren der Reife.

Wir haben ein kleines Kontingent 2003er Riserva erwerben können, der Riserva ist der beste Brunello von Corte Pavone und die konsequente Steigerung des 'normalen' Brunello.

Mehr als 3 Jahre ruhen die Riservas in Barriques und in großen Eichenfässern.

Ein besonderer BioWein für besondere Momente!

Begrenzter Bestand: Nur 0 Flaschen!

 

Der Name Brunello beruht übrigens auf der Art wie die Bewohner von Montalcino diesen Wein zu nennen pflegten. Der Grund lag in seiner intensiven braunen (= bruno) Farbe.

 

Traubensorten: 100% Sangiovese Grosso

Boden: Kalkhaltige Tonböden (Galestro)

Hektarertrag: 35-40 hl/ha

Hefetype: Spontangärung durch natürliche Hefen

Empfohlene Trinktemperatur: 17-18 Grad

Passt zu: Zu lang gereiften Käsen, zu gegrilltem Fleisch, zum Wildschwein, zum Kaminfeuer.

 

Prämierungen:

2013er:

  • Wine Spectator: 90/100
  • International Wine Challenge 2009: Goldmedaille

     
     
     
    ab 3 Stk. nur 57,99 € (77,32 € / 1l)
    ab 6 Stk. nur 57,49 € (76,65 € / 1l)

    Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand, Lieferzeit: 2-5 Tage*  

    Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

    * Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier > Versandkosten

    Mein bioweinreich – Login

    • GO

    So bewerten Sie BioWeinReich