Newsletter abonnieren und jetzt 5 EUR sparen!

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und sparen Sie sofort 5 Euro bei Ihrer Bestellung (Mindestbestellwert / Warenwert: 50 EUR)! Klicken Sie dazu auf den nachfolgenden Link:

 

Newsletter abonnieren

 

(Gutscheincode folgt sofort per E-Mail nach Registrierung, Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.)

 

Wichtig: Dieser Hinweis wird nur einmal angezeigt!

Sie können den Newsletter auch mit dem Link "Newsletter" am Ende dieser Seite abonnieren.

 

Hinweis: Wenn Sie diesen Dialog schließen wird ein Cookie gesetzt, damit der Dialog nicht erneut angezeigt wird.


Daten werden geladen!

Paxton, Grenache 2020 McLaren Vale Bio Premiumwein (Australien)

 

Alle Produkte des Herstellers


Paxton wurde 1979 gegründet und ist ein familiengeführtes Weingut im McLaren Vale in Südaustralien, 37 km südlich von Adelaide und wenige Kilometer von der Küste mit einigen der legendären Surf Beaches gelegen.
International anerkannt als eine der führenden Weinregionen Australiens, ist McLaren Vale bekannt für die Herstellung von Spitzenweinen, insbesondere von Rotweinen.


Der Gründer und Inhaber David Paxton ist einer der angesehensten Weinbauern und Wein-Consultants Australiens - ein Ruf, der seit über 30 Jahren auf der Bewirtschaftung und dem Anbau von Weintrauben von außergewöhnlicher Qualität beruht. Neben den eigenen rund 80 Hektar, managed David weitere 300 acres ( 121 Hektar ) Weinberge für Top-Marken wie Penfolds und Wolf Blass. Viele weitere Spitzenweingüter kaufen regelmässig seine Spitzen-Trauben für Ihre Weine.
 


Im Jahr 2000 produzierte die Familie ihren ersten Wein unter dem Label PAXTON: Den Paxton Shiraz von 1998. Unter der Leitung von Weinmacher Richard Freebairn produziert Paxton heute eine umfangreiche Serie von Weinen unter dem Familienlabel.
 

2004 begann man mit der Umstellung der Weinberge auf den biologischen und kurz darauf auf den biologisch-dynamischen Landbau. Heute sind bereits 200 acres (über 80 ha) biologisch zertifiziert.
 

Die Weinberge von Paxton, auf denen morgens auch schonmal die Kängurus boxen, erstrecken sich über eine Vielzahl von Standorten und Bodentypen, die ohne Kompromisse von der Aussaat bis zur Ernte bewirtschaftet werden. David Paxton ist weiterhin bestrebt, die Inputs zu minimieren und die Paxton-Weinberge biodynamisch zu bewirtschaften - ein System der Landwirtschaft ohne die Verwendung von synthetischen Düngemitteln und Pestiziden mit Fokus auf die Förderung gesunder, lebender Böden durch die Verwendung natürlicher Kompostpräparate.
 

Dominierend ist dabei die Rebsorte Shiraz (Syrah), die in den meisten roten Weinen von PAXTON klar den Ton angibt. Aber Australiens Shiraz ist eben anders, ganz anders als diese Sorte sich in Frankreich oder Spanien präsentiert. Selten hatten wir so weiche aber dennoch komplexe und immer wieder einfach angenehme Tropfen im Glas. Weinmacher Richard Freebairn beweist mit jedem einzelnen Wein sein großes Talent.
Da wir uns nicht entscheiden konnten, haben wir nun fast alle Weine von Paxton ins Programm genommen und überlassen Ihnen die Auswahl.
 

Die Paxton-Weinauswahl ist eine leicht zugängliche Sammlung von Weinen, die die Fruchtqualität von McLaren Vale, natürliche Vielfalt und Sortenausdruck zeigen. In der Kellerei gewährleisten minimale Eingriffe die Integrität der Früchte vom Weinberg bis zur Flasche.



Es liegen leider noch keine Bewertungen vor.

Paxton, Grenache 2020 McLaren Vale Bio P




Produkt sofort verfügbar
SPEICHERN

Öko-Kontrollstelle:
AU-BIO-119

Allergene:
Enthält Sulfite

Füllmenge: 0,75l

Alkoholgehalt: 14 %

verantw. Lebensmittelunternehmer (Abfüller bzw. Einführer bei Nicht-EU-Produkten):
Weinhandel Wolfram Lambrecht
Weidengasse 7
63927 Bürgstadt
Deutschland

Ursprungsland: Australien

Nach der Verkostung war klar: Dieser geniale, sofort präsente, biodynamische Grenache aus Australien muss in unser Programm: In der Nase frische Erdbeeren, rote JohannisbeerenKirschen, Gewürze und wilde rote Beeren, dazu angenehme Noten von grünem Gras und frischen Kräutern, sowie einem Hauch Zimt und perfekt eingebundenem Holz, im langen, angenehmen Nachhall Kakao und Karamell. Das faszinierende an diesem Wein sind die grünen, frischen Noten, die trotz seiner enormen Oppulenz immer erhalten bleiben und diesen Grenache zu einem besonderen Erlebnis machen. Einzigartig! Reinsortige 100% Grenache mit 7 Monaten Ausbau in französischer Eiche. 
Sam Kim, Wine Orbit NZ: 93/100 Punkte!
 

Es gibt BioWeine, die muss man als passionierter BioWeinhändler einfach haben. Meist sind es Weine die in Ihrer Art einfach einzigartig gelungen und zugleich außergewöhnlich sind. So ist es mit dem Paxton Grenache aus dem McLaren Vale. Obwohl die Gegend für den dort natürlich allgegenwärtigen Syrah / Shiraz bekannt ist, sollte man keinesfalls den Fehler machen, die anderen Sorten außer Acht zu lassen. Dieser Grenache ist einfach eine geschmackliche Sensation für alle Liebhaber dieser Rebsorte. Ob es daran liegt, dass die am Busch gewachsenen Trauben von Hand gepflückt und aufwendig selektiert werden oder ob es der ausgefallene raffinierte Ausbau ist, wir wissen es nicht. Aber es ist ganz klar einer dieser BioWeine bei denen wir dem Produzenten zurufen möchten: Dont´t touch it! Just make it like this AGAIN ;-) ...

Und ja, dieser Wein ist natürlich für einen Grenache nicht gerade Schnäppchen, gerade wenn man die Preise in Spanien für diese Rebsorte kennt. ABER: Glauben Sie uns einfach: Er ist jeden Cent wert! 

Übrigens: Durch seine geringe Schwefelung ist dieser Grenache auch für empfindliche Menschen besonders gut geeignet!

 

Hinweis: Limitierter Bestand: Nur 35 Stück!
 

Rebsorten: 100% Grenache

Produktionsjahr:

2020 stellte in ganz Australien viele Herausforderungen. Auf ein weiteres intensives Dürrejahr während der Vegetationsperiode folgte eine der verheerendsten Buschfeuersaisonen, die dieses Land je erlebt hat. Zum Glück war McLaren Vale größtenteils unberührt von dieser Verwüstung und die ersten Anzeichen deuten darauf hin, dass 2020 ein ganz besonderer Jahrgang wird; einer zu genießen. Gemäßigtes Wetter während der gesamten Erntezeit, kombiniert mit geringeren Erträgen, ermöglichten eine harmonische und ausgewogene Entwicklung der Aromen. Der Sortenausdruck war ausgezeichnet, wobei die Weine einen intensiven Geschmack und Klarheit ohne übermäßiges Tannin oder Alkohol zeigten.

Vinifkation:

Die als Busch erzogenen Grenache-Trauben wurden mit optimaler Zucker- und Geschmacksbalance von Hand gepflückt. 20 % der Ernte wurden als ganze Trauben vergoren, der Rest wurde oben schonend entrappt. Kühle Gärtemperaturen und schonendes Eintauchen von Hand trugen dazu bei, den Charakter des Weinbergs einzufangen und ermöglichten eine weichere und längere Extraktion. Nach Abschluss der Gärung wurde der Most für eine Reifung von sieben Monaten in französische Eichenfässer gelegt. Abschließend erfolgt ein Blending und die Abfüllung.

Weinmacher: Dwayne Cunningham und Kate Goodman

Analyse:

pH: 3.55
Säure total: 4.99 g/l
Säure flüchtig: 0,65 g/l
Restzucker: 2,4 g/l
SO2 total: 55 mg /l
SO2 frei: 8 mg / l  ( extrem niedrig )

(Durchschnittswerte)

Lagerung: Dieser Wein ist bereits jung eine wahre Freude. Eine sorgfältige Lagerung über 5-10 Jahre ab Jahrgang kann sich jedoch lohnen.
 

Bewertungen für diesen Jahrgang (2020):
 

Sam Kim, Wine Orbit NZ
Sweetly ripe and inviting, the wine shows Black Doris plum, blueberry, violet and subtle spice notes on the nose, followed by a supple palate displaying juicy fruit flavours with beautifully rounded mouthfeel. At its best: now to 2030.
Feb 2021. 93/100

 

Weinbeschreibung (C) BioWeinReich

Händleranfragen zu diesem Produkt richten Sie bitte per E-Mail an: handel@bioweinreich.de

     
     
    • (34,65 € / 1 l)
    • Art. Nr. 43430.1
    • 25,99 €
    • Einkaufen
     
    ab 2 Stk. nur 25,69 € (34,25 € / 1l)
    ab 3 Stk. nur 25,39 € (33,85 € / 1l)
    ab 6 Stk. nur 24,99 € (33,32 € / 1l)
    ab 12 Stk. nur 24,49 € (32,65 € / 1l)

    Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand, Lieferzeit: 2-5 Tage*  

    Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

    * Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier > Versandkosten

    Mein bioweinreich – Login

    • GO

    So bewerten Sie BioWeinReich