Domaine du Chétif Quart

Die Côtes Chalonnaises liegen etwa 30 km südlich von Beaune. Wie weiter im Norden auch sind die wichtigsten Rebsorten Pinot Noir und Chardonnay. Seit 1978 arbeiten dort Martine und Pierre auf der Domaine du Chétif Quart (ehem. Domaine D'Heilly-Huberdeau) bereits nach den Vorgaben des biologischen Landbaus. Der kleine Betrieb (ca. 6 ha), schafft es stetig den launischen Pinot Noir zu zähmen und ihm immer wieder schöne, fruchtbetonte rote Burgunder zu entlocken. Die meisten davon erschließen sich bereits in ihrer Jugend, sodaß man keine lange Lagerzeit in Kauf nehmen muss. Alle Weine werden sehr sorgsam vinifiziert, wobei auch auf besonders geringen Schwefeleinsatz geachtet wird.     Die jährlich auf den regionalen Wettbewerbe mit Medaillen prämierten Burgunder von D´Heilly zeichnen sich durch besonder frühe Trinkreife aus. Bei den Weißweinen zeigt das Winzerpaar besonders beim 'Le Paradis' sein ganzes Können.  Besonders empfehlenswert sind auch die beiden eleganten und ebenfalls mehrfach preisgekrönten Crémants, die es durchaus mit manch doppelt so teurem Champagner aufnehmen können.   Das Bild zeigt die Weinberge der Domaine.   Link zum Winzer http://www.dheilly-huberdeau.com/

Die Côtes Chalonnaises liegen etwa 30 km südlich von Beaune. Wie weiter im Norden auch sind die wichtigsten Rebsorten Pinot Noir und Chardonnay. Seit 1978 arbeiten dort Martine und Pierre auf der Domaine du Chétif Quart (ehem. Domaine D'Heilly-Huberdeau) bereits nach den Vorgaben des biologischen Landbaus. Der kleine Betrieb (ca. 6 ha), schafft es stetig den launischen Pinot Noir zu zähmen und ihm immer wieder schöne, fruchtbetonte rote Burgunder zu entlocken. Die meisten davon erschließen sich bereits in ihrer Jugend, sodaß man keine lange Lagerzeit in Kauf nehmen muss. Alle Weine werden sehr sorgsam vinifiziert, wobei auch auf besonders geringen Schwefeleinsatz geachtet wird.

 

 

Die jährlich auf den regionalen Wettbewerbe mit Medaillen prämierten Burgunder von D´Heilly zeichnen sich durch besonder frühe Trinkreife aus. Bei den Weißweinen zeigt das Winzerpaar besonders beim 'Le Paradis' sein ganzes Können. 

Besonders empfehlenswert sind auch die beiden eleganten und ebenfalls mehrfach preisgekrönten Crémants, die es durchaus mit manch doppelt so teurem Champagner aufnehmen können.

 

Das Bild zeigt die Weinberge der Domaine.

 

Link zum Winzer

http://www.dheilly-huberdeau.com/

mehr weniger
Zeige 12 24 Alle   Produkte
Sortieren nach
bio
Angebot

trocken



Probierpaket Spitzenburgunder D´Heilly-Huberdeau

72,47 € 68,69 € *

(30,53 € / 1 l)

Unser Probierpaket Spitzenburgunder von der Domaine du Chétif (ehem. Domaine D'Heilly H... mehr
Vegan
bio
Angebot
bis 31.03.2025

brut / herb



Crémant de Bourgogne

AOC Bourgogne

20,49 € 18,69 € * / 0,75l

(24,92 € / 1 l)

Mehrfach preisgekrönter edler Bio-Crémant Blanc (brut, trocken) aus dem Burgund (Côte C... mehr
bio
Angebot

2018
trocken



Bourgogne ´Le Quart Chapeau´ 2018

AOC Bourgogne Côte Chalonnaise

20,79 € 20,49 € * / 0,75l

(27,32 € / 1 l)

Der Spitzenwein der Domaine Domaine du Chétif Quart (ehem. D´Heilly-Huberdeau) ist ein... mehr
Vegan
bio

2020
trocken



Bourgogne Côte Chalonnaise Pinot Noir 2020

AOC Bourgogne Côte Chalonnaise

17,69 € * / 0,75l

(23,59 € / 1 l)

Aus 100% von Hand geerntetem Pinot Noir kreieren Pierre D´Heilly und Martine Huberdeau... mehr
bio

2020
trocken



Bourgogne Le Quart Chapeau 2020

AOC Bourgogne Côte Chalonnaise

20,79 € * / 0,75l

(27,72 € / 1 l)

Der Spitzenwein der Domaine Domaine du Chétif Quart (ehem. D´Heilly-Huberdeau) ist ein... mehr
bio

2019
trocken



Bourgogne ´Le Quart Chapeau´ 2019

AOC Bourgogne Côte Chalonnaise

20,79 € * / 0,75l

(27,72 € / 1 l)

Der Spitzenwein der Domaine Domaine du Chétif Quart (ehem. D´Heilly-Huberdeau) ist ein... mehr
bio

2020
trocken



Coteaux Bourguignons 2020

AOC Coteaux Bourguignons

12,99 € * / 0,75

(17,32 € / 1 l)

Trockener, fruchtiger Burgunder aus Pinot Noir und Gamay mit schöner Struktur und sanft... mehr
Vegan
bio

Brut



Crémant de Bourgogne rosé

AOP Crémant de Bourgogne

20,49 € * / 0,75l

(27,32 € / 1 l)

Edler Crémant Rosé Demi-Sec (halbtrocken) aus dem Burgund (Côte Chalonnaise) in lachsro... mehr
bio

2022
trocken



Givry 1er Cru Le Paradis 2022

AOC 1er Cru Givry Le Paradis

32,99 € * / 0,75l

(43,99 € / 1 l)

Intensiv fruchtig und frisch, schöne Mineralität. Hell und klar mit goldener Farbe. In... mehr

* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versand.
Bei gestrichenen Preisen handelt es sich um den UVP des Herstellers.