Der kleine Lord No. 6 Bio-Dinkelbrand - Sauternes-Fass, 0,5l, 57,2%
Vegan
bio

2022



Brennerei Ehringhausen, Der kleine Lord No. 6 Bio-Dinkelbrand - Sauternes-Fass, 0,5l, 57,2% 2022


Produktvarianten Grundpreis Preis  
Brennerei Ehringh... 149,98 € / 1 l 74,99 € Sofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 Werktage

Menge ab 2 Stk. ab 3 Stk. ab 6 Stk.
Preis 74,49 €
(148,98 € / 1 l)
73,99 €
(147,98 € / 1 l)
72,99 €
(145,98 € / 1 l)

Brennerei Ehringhausen, Der kleine Lord No. 6 Bio-Dinkelbrand - Sauternes-Fass, 0,5l, 57,2% 2022

Die streng auf 362 Flaschen limitierte Abfüllung 2022 des Lord No 6 in Fassstärke ist eine vollständig neue Version. Wieder trifft zwar französischer Süßwein auf würzigen Dinkelbrand, aber anstelle des Banyuls-Fasses durfte er diesmal in einem Fass reifen, das zuvor von einem der legendären edelsüßen französischen Süßweine aus dem Sauternes belegt war. Das Ergebnis ist überwältigend: Cremig gerührter Honig liegt in der Luft. Betörende Nase von Rumrosinen und Jamaika Rum, Ananas, kandierte Amarenakirschen und Vanille, mit etwas Wasser auch Quitten, Honig und gelbe Äpfel, im Mund wuchtig mit viel Frucht und Süße, mit Wasser angenehm weich und rund, sehr schöner, langer und harmonischer Nachhall. Wie immer großes Gaumenkino!
Hochwertiger Craft-Brand limited edition mit Naturland-Zertifizierung!


Für diese kleine limitierte Cask Strength Edition, von nur 362 Flaschen, hat Ehringhausen auch in diesem Jahr ein ganz besonderes Fass ausgewählt. Das Sauternes-Fass mit der Fassnummer 2014 - 10.01 wurde am 16.10.2014 mit dem handwerklich gebrannten, feinen Dinkelbrand befüllt. Die Lagerzeit von 8 Jahren hat ein absolut überzeugendes und tief beeindruckendes Destillat hervorgebracht. Warme Röstaromen treffen auf eine edle und vollmundige Süße, die den Sauternes Wein so einzigartig machen. Cremig gerührter Honig liegt in der Luft. Fruchtig, helle Trauben werden von dezentem Blütenduft umhüllt. Am Gaumen entfaltet sich ein dichtes, süß-cremiges Mundgefühl mit dezenten Kräutern im Nachgang. Die Etiketten werden wie gewohnt von Hand beschriftet. Als Aperitif oder Digestif bei 16—20° C genießen.

Empfehlung BioWeinReich: Etwas Wasser ( Pipette oder vorsichtig mit dem Löffel zugeben ) eröffnet weitere Aromen und macht den Brand weicher!

Dieser handwerklich erzeugte und nur in kleiner Auflage hergestellte, exklusive Bio-Dinkelbrand stellt so manchen 'ausgewachsenen' Whiskey locker in den Schatten. Die No. 6 ist dieses Mail eine Variante aus einem Fass in dem zuvor der berühmte französische Süßwein Banyuls lagerte.

Fass: Ex-Sauternes-Fass mit der Fassnummer 2014 - 10.01 wurde am 16.10.2014

Distilled: 16.10.2014

Bottled: 26.9.2022

Empfehlung: Besser NICHT mit Wasser verdünnen und wenn doch dann ganz vorsichtig mit der Pipette dosieren!

Als Aperitif oder Digestif bei 16-20° C genießen. 

Alle Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau. Naturland-zertifiziert.

Hinweis: Sofort verfügbarer Bestand: 22 Flasche(n).

 

Wie der Kleine Lord zu seinem Namen kam:

DER MANN - HINTER - DEM KORN
DER KLEINE LORD HEINRICH

Die Geschichte des Ururgroßvaters der Geschwister Ehringhausen hat bei ihnen einen so bleibenden Eindruck hinterlassen, dass sie ihre neue Holzfasskollektion nach ihm benannt haben. Heinrich war bekannt für seine extravagante Art, er liebte es, Neues zu probieren und hatte, so flüstert es das Familienbuch, einen außerordentlich guten Geschmack. Deshalb, aber auch, weil er sich gerne in Schale schmiss, nannten ihn die Ehringhauser liebevoll „den kleinen Lord“. Es war auch Heinrich, der auf dem Hof Ehringhausen vor rund 130 Jahren als erster Ehringhauser Bauer Dinkel anbaute und Eichen so gern mochte, dass er gleich einen ganzen Wald pflanzte.
Zwei Gründe mehr, den im Eichenfass gereiften Dinkelbrand „Der kleine Lord“ zu taufen. So schließt sich der Kreis: Traditionen werden von der jüngsten Generation weitergeführt, zeitgemäß umgesetzt und mit neuen Ideen bereichert. 

 

Prämierungen für dieses Produkt:

- GOLD — WORLD SPIRITS AWARD - 2021

Die 1962 gegründete Traditions-Brennerei Ehringhausen in Werne in Nordrheinwestfalen hat hohe Ansprüche an sich selbst natürlich besonders an ihre konsequent biologisch erzeugten und Naturland zertifizierten besonders hochwertigen Spirituosen. Das schmeckt man. Bereits seit 1992 wird biologisch produziert und der Familienbetrieb wird inzwischen in dritter Generation durch die Geschwister Theres und Georg Glitz-Ehringhausen fortgeführt. Sie beschreiben Ihre Unternehmensphilosophie wie folgt:
 

Wir nehmen uns Zeit —

Jeder Brennvorgang, jede Lagerung und jede Abfüllung ist etwas Besonderes für uns. Wir nehmen uns die Zeit für unsere Brände und Liköre die Sie brauchen, um zu reifen und zu wachsen. Manchmal sind es Jahre die ein Destillat braucht, um den vollen Geschmack zu entfalten. 


Wir brennen mit Herz —

Deshalb ist die Leidenschaft zu unserem Handwerk auch die Basis für alles was wir tun. Nur so können wir Besonderes kreieren und weiter geben. 


Wir hören nicht auf zu experimentieren —

Wir probieren ständig neue, manchmal auch ungewöhnliche, Geschmacksrichtungen aus und freuen uns über jedes gelungene Experiment. 


Qualität ist ein Versprechen, keine Frage —

Wir wollen sicher gehen, dass jede Flasche, die unser Haus verlässt, die beste ist. Daher wird jede Bestellung von uns auch handverpackt und ein letztes Mal kontrolliert. 


Wir arbeiten mit der Natur, nicht von ihr —

Wir setzen ausschließlich rein ökologisch angebaute Rohstoffe ein und produzieren nachhaltig und CO2 neutral. Eine Alternative dazu kommt für uns nicht infrage.


Korn kann mehr —

Ein so vielseitiges Produkt wie Korn hat sein eingestaubtes Image nicht verdient. Aus diesem Grund arbeiten wir daran, Korn wieder Frische einzuhauchen.


Wir hinterfragen uns immer wieder selbst —

In allen Bereichen suchen wir immer wieder nach Verbesserungen, neuen Ansätzen und Ideen. Von der Produktion über das Design, wie auch im Umgang mit der Natur und unseren Kunden. Nur so können wir unseren Qualitätsansprüchen gerecht werden.


Geschmack soll man bei uns auch sehen können —

Nicht nur der Geschmack ist uns wichtig, sondern auch seine Verpackung. Wir sind davon überzeugt, dass unser Korn eine liebevolle Gestaltung verdient. Auch hier achten wir stark darauf umweltfreundliche Papiere, Farben und Verpackungen zu verwenden. 



Alle Produkte von Brennerei Ehringhausen
Bewertung abgeben  

Zur Zeit liegen keine Bewertungen vor

Öko-Kontrollstelle:  
DE-ÖKO-005

Füllmenge: 
0,5l

Alkoholgehalt: 
57,2 %

ProduktNr: 
13066

verantw. Lebensmittelunternehmer
(Abfüller bzw. Einführer bei Nicht-EU-Produkten):

Brennerei Ehringhausen
Ehringhauser Weg 2
59368 Werne
Deutschland


Ursprungsland:
Deutschland

* Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versand.
Bei gestrichenen Preisen handelt es sich um den UVP des Herstellers.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: