Daten werden geladen!

Château la Canorgue, Prestige 2014 AOC Provence Bio (Holzfass)

 

Alle Produkte des Herstellers


Erbaut auf einer antiken römischen Villa, verdankt das Chateau La Canorgue seinen Namen den vielen unterirdischen Rohrleitungen, die die Römer in den Fels geschnitten hatten, um Wasser zu speichern und zu verteilen. Noch heute funktionieren Teile dieses Systems und werden zur Bewässerung genutzt.

 

Neben dem besonders sorgsamen Anbau mit sehr geringen Erträgen ist Jean-Pierre und Martine Margan auch der schonende Umgang mit den Weinen im Keller besonders wichtig. Mit bemerkenswertem Fleiß haben Sie aus den einstmals brach liegenden Weinbergen und den teils verfallenen Gebäuden über Jahre ein mustergültiges Weingut geschaffen.

 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Ihre Weine erfreuen sich schon viele Jahre steigender Beliebtheit. Zahlreiche Prämierungen bestätigen die konstant hohe Qualität der Weine.

Das Weingut, dass seit Generationen in Familienbesitz ist, baut nun seit mehr als 30 Jahren alle Weine biologisch an.

 

 

 

 

 

 

 
Aufgrund der malerischen Lage durfte das Chateau La Canorgue  in dem Film "Ein gutes Jahr" mit Russel Crowe als bezaubernde Filmkulisse dienen (s. Linktipps unten).
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildquelle: WebSite des Weingutes (s.u.)
 

Linktipps zum Weingut

http://chateaulacanorgue.com/

http://www.luberonexperience.com/good_year.htm

http://www.vintour-weinreisen.de/reisen_europa/fra-004-provence.htm



Es liegen leider noch keine Bewertungen vor.

Château la Canorgue, Prestige 2014 AOC P




Produkt sofort verfügbar
SPEICHERN

Öko-Kontrollstelle:
FR-BIO-01

Allergene:
Enthält Sulfite

Füllmenge: 0,75l

Alkoholgehalt: 13,7 %

verantw. Lebensmittelunternehmer (Abfüller bzw. Einführer bei Nicht-EU-Produkten):
Château la Canorgue
Château la Canorgue
84480 Bonnieux
Frankreich

Ursprungsland: Frankreich

Die Cuvée Prestige aus Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon ist sicherlich der komplexeste Wein von Canorgue. Die ein wenig an Bordeaux erinnernde Traubenmischung und der leicht Ausbau im großen neuen Holzfass verleiht im Tiefe und viel Ausdruck, benötigt aber auch eine gewisse Reife für den vollen Genuß. Ausdrucksvolle Nase von Mus von dunklen Beeren, feine Noten vom Holzausbau dezent im Hintergrund. Im Mund voll und intensiv mit feiner Komplexität, Noten von Toast und Kakao harmonieren mit intensiver Frucht. Wunderbares lang anhaltendes Finish.
Bei uns immer zum Top-Preis - Eigenimport!

Der 2014er erhält aktuell (2017) bereits sehr gute Noten bei den Verkostern, häufig aber mit dem Hinweis 'kann noch reifen'. Wir sehen ebenfalls noch erhebliches Potential bei diesem Wein. 

Wie so oft bei Canorgue empfehlen wir: Ein paar für gleich, ein paar für später.

Für die volle Entfaltung seiner feinen Würzaromen und des üppigen Buketts benötigt der Wein etwas Zeit und muss vor Genuß einige Zeit 'atmen'. Wir empfehlen den Wein zu dekantieren.

Trinkreife: jetzt bis ca. 2024

Rebsorten: Syrah (50%), Merlot (25%), Cabernet Sauvignon (25%), alle Trauben von Weinbergen mit sehr geringem Ertrag ( 30 hl/ha ), biozertifiziert seit 1977, Lese von Hand

Ausbau: Einige Monate im neuen großen 600l Eichenfass
 

Hinweis: Sofort verfügbarer Bestand: 13 Flasche(n).
Nicht kurzfristig nachbestellbar.
 

Alkohol: 14 vol.%
Ertrag: 30.00 hl/ha
Ausbau: Holzfass
Trinktemperatur: 16° - 18°C
Zertifiziert durch: ECOCERT

Restzucker: 0,7 g/l
Säure flüchtig: 0,51
Säure total: 3,19
pH: 3,74

SO2 frei: 7 mg/l ( sehr niedrig )
SO2 total: 18 mg/l

(Durchschnittswerte)

Speiseempfehlungen:

Sehr gut zu dunklem, rotem Fleisch, Lamm oder Wildente und reifem Camembert, aber auch zu gut gewürzten vegetarischen Speisen.

     
     
    • (19,59 € / 1 l)
    • Art. Nr. 42422.1
    • 14,69 €
    • Einkaufen
     
    ab 6 Stk. nur 14,49 € (19,32 € / 1l)
    ab 12 Stk. nur 14,19 € (18,92 € / 1l)
    ab 18 Stk. nur 13,99 € (18,65 € / 1l)

    Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand, Lieferzeit: 2-5 Tage*  

    Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

    * Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier > Versandkosten

    Mein bioweinreich – Login

    • GO

    So bewerten Sie BioWeinReich