Daten werden geladen!

Gustavshof, Blanc de Noir II 2015 bio - Demeter - histamingeprüft - sorbitarm

 

Alle Produkte des Herstellers


Das traditionsreiche Demeter und ecovin Weingut Gustavshof in Gau-Heppenheim in Rheinhessen, gegründet 1924, ist seit vielen Generationen in Familienbesitz. 

 

 

 

Heute wird das Weingut mit Gästezimmern von Jutta und Hans-Jürgen Roll und Friederike und Andreas Roll geführt. Die Familie wächst seit 2008 kontinuierlich. Nach Sohn Johann in 2009 ist nun auch der kleine Florian (2010) mit von der Partie.

 

Seit 2004 werden die ca. 18 ha Weinberge nach den Richtlinien des ökologischen Weinbaus bewirtschaftet und seit 2007 zählt der Gustavshof zu den bio-zertifizierten Weingütern. Es ist die feste Überzeugung der Winzerfamilie, dass nur ein Weinberg mit gesundem Boden und einer intakten Tier- und Pflanzenwelt ausgeglichene Reben wachsen läßt. Und nur von solchen Reben kann man erstklassige Trauben für Weine mit Charakter, Klasse und Lagerungspotential ernten.

 

Das Weingut ist seit 2004 Mitglied bei ecovin und seit 2010 arbeitet der Betrieb zusätzlich nach den biologisch-dynamischen Vorgaben von Demeter. Ab dem Jahrgang 2012 sind die Weine Demeter-zertifiziert.



Blanc de Noir

mein Lieblingswein!


H. S.
10.06.2018

Es liegen leider noch keine Bewertungen vor.

Gustavshof, Blanc de Noir II 2015 bio -




Nur noch geringe Mengen verfügbar
SPEICHERN

Öko-Kontrollstelle:
DE-├ľKO-039

Allergene:
Enth├Ąlt Sulfite

Füllmenge: 0,75l

Alkoholgehalt: 10,5 %

verantw. Lebensmittelunternehmer (Abfüller bzw. Einführer bei Nicht-EU-Produkten):
Weingut Gustavshof
Hauptstrasse 55
55234 Gau-Heppenheim
Deutschland

Ursprungsland: Deutschland

Demeter Wei├čwein aus Rotweintrauben der Sorten St. Laurent und der seltenen Heroldsrebe, gewachsen auf kalkreichem Mergelboden. Feine Aromatik, sch├Ânes S├Ąurespiel, sehr angenehm zu trinken.
Histamingepr├╝ft, sorbitarm und Demeter-zertiziert!

Nach dem gro├čen Erfolg des Blanc De Noir aus Cabernet Sauvignon und Cabernet Cortiz hat Winzer Andreas Roll einen weiteren Blanc de Noir diesmal aus den roten Rebsorten St. Laurent und der seltenen Heroldsrebe kreiiert.┬á

Nicht nur f├╝r Abergl├Ąubische ist der 12.2 (nat├╝rlich ist es Jahrgang 2013 ...) ist dieser Wei├čwein geeignet. Sein Histamingehalt unter der Nachweisgrenze macht Ihn auch f├╝r Personen mit Histaminunvertr├Ąglichkeit ideal. Der Sorbitgehalt liegt ebenfalls unterhalb der Nachweisgrenze.

Dazu ist dieser Wein noch ausgesprochen lecker. 

 

Speiseempfehlung: z.B. zu mildem Fisch oder zartem Gefl├╝gel.

 

Servieren Sie den Wein am besten bei 10-12 ┬░C.

Alkoholgehalt: 10,5%

Histamingehalt: < 0,25mg/l (Nachweisgrenze)

Sorbitgehalt: < 0,3 g/l (Nachweisgrenze)

Hinweis: Dieser Wein darf nicht als histaminfrei oder sobitfrei ausgelobt werden, auch wenn der Gehalt unter der Nachweisgrenze liegt.

Biodynamisch und vegan erzeugt.

 

Hinweis: Jahrgang l├Ąuft aus, nur noch 1 St├╝ck.

     
     
    • (8,79 € / 1 l)
    • Art. Nr. 42253.1
    • 7,79
    • 6,59 €
    • Einkaufen
     
    ab 6 Stk. nur 6,59 € (8,79 € / 1l)
    ab 12 Stk. nur 6,59 € (8,79 € / 1l)

    Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand, Lieferzeit: 2-5 Tage*  

    Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

    * Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier > Versandkosten

    Mein bioweinreich ÔÇô Login

    • GO

    So bewerten Sie BioWeinReich