Newsletter abonnieren und jetzt 5 EUR sparen!

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und sparen Sie sofort 5 Euro bei Ihrer Bestellung (Mindestbestellwert / Warenwert: 50 EUR)! Klicken Sie dazu auf den nachfolgenden Link:

 

Newsletter abonnieren

 

(Gutscheincode folgt sofort per E-Mail nach Registrierung, Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.)

 

Wichtig: Dieser Hinweis wird nur einmal angezeigt!

Sie können den Newsletter auch mit dem Link "Newsletter" am Ende dieser Seite abonnieren.

 

Hinweis: Wenn Sie diesen Dialog schließen wird ein Cookie gesetzt, damit der Dialog nicht erneut angezeigt wird.


Daten werden geladen!

Top-Angebote aus der Kategorie 'Nach Stil'

Gustavshof, FNR Lemberger Signatur trocken 2018 Demeter Bi
TopSeller

10,89 €

14,52 € / 1 l
EINPACKEN

Im Duft kommt dieser Lemberger (Blaufränkisch) aus Rheinhessen i...Mehr >

Domaine Bousquet, Gaia Red Blend 2018 (Bio-Spitzenwein, Ba
TopSeller

12,49 €

16,65 € / 1 l
EINPACKEN

Raffinierte und sehr zugängliche, jährlich prämierte Cuvée aus 5...Mehr >

Terroirs Vivants, Muscat des Rivesaltes AOP (Bio-SĂĽĂźwein)
TopSeller

10,79 €

21,58 € / 1 l
EINPACKEN

Duftiger, fülliger Bio-Muskateller im klassischen französischen ...Mehr >

Bodegas Luzon, Luzon Organic 2019 (Bio-Monastrell)
TopSeller

6,89 €

9,19 € / 1 l
EINPACKEN

Intensiv fruchtiger Monastrell aus der DO Jumilla, hergestellt a...Mehr >

Nach Stil

Hier finden Sie unsere BioWeine geordnet nach Weinstilen

  • BioWeine von alten Weinstöcken sind oft besonders extraktreich. Oft produzieren die alten Rebstöcke nicht mehr so viele Trauben wie die jungen, aber eben oftmals viel bessere. Viele Winzer haben daher begonnen Ihre BioWeine rein von den alten Rebstöcken zu produzieren um Qualität und Würde der alten Rebstöcke optimal zum Ausdruck zu bringen.

  • Barrique [130]

    Barriques sind kleine Holzfässer von ca. 225 Liter Inhalt. In diesen Holzfässern reifen BioWeine seit Jahrhunderten und man schätzt die Geschmacksnoten, die vom Holz auf den BioWein übergehen. Dieser Effekt wird durch das vorherige "Toasten" (Anrösten) der Fässer noch verstärkt und verleiht ein rauchiges Aroma. Probieren Sie unbedingt auch einmal einen BioWeißwein aus dem Barrique!

  • Knusprige Tannine im BioWein hinterlassen im Mund das angenehme Gefühl etwas "knuspriges" gegessen, oder eben getrunken zu haben ;-).

  • Frisch [203]

    Frische BioWeine sind fruchtbetont und haben oft eine lebendige, erfrischende Säure.

  • Fruchtig [376]
  • Halbtrockene BioWeine haben zwischen 5 und 20 Gramm Restzucker pro Liter und damit eine angenehme, deutlich zu schmeckende Süße.

    Wir haben einige BioWeine mit höheren Zuckergehalten ("lieblich") ebenfalls in diese Kategorie eingeordnet um Liebhabern restsüßer BioWeine das Auffinden zu vereinfachen.

  • Holzfassgereifte BioWeine wurden im großen Holzfass gelagert, meist mit einem Fassungsvermögen von 500 bis über 3.000 Liter. Diese Holzfässer geben nur eine leichte, dezente Holznote an den BioWein ab, was zum einen durch die Größe zum anderen aber auch durch die gebräuchliche vielfache Wiederbefüllung der Fässer bedingt ist.

    Hinweis: Einige BioWeine werden auch einige Zeit im Barrique und anschließend weiter im großen Holzfaß ausgebaut. Diese BioWeine haben wir auch hier einsortiert.

  • In dieser Kategorie finden Sie kräftige, extraktreiche BioWeine.

  • Leicht [12]
  • Liebliche BioWeine haben mehr als 18 und bis über 150 Gramm Restzucker pro Liter. Sie sind angenehm zu trinken und werden oft als Aperitif, Digestif oder zu Desserts gereicht.
    Wir haben in dieser Kategorie auch Bio-Dessertweine wie Portwein, Pineau des Charentes oder Dulce Natural einsortiert, da diese einen ähnlichen Süßegrad aufweisen.

  • Mild [42]
  • Bio-Orangewein ist naturbelassener BioWein aus Null-Pflanzenschutzparzellen. Hier wächst der Wein "wie er will". Dieses Konzept wird auch in der Vinifikation fortgesetzt. Dort gärt der Wein auf der Maische so wie er "möchte" es wird so gut wie nicht in den Verlauf der natürlichen Gärung eingegriffen. Durch die lange Extraktionszeit auf der Maische erhält der Orangewein seine orangene Farbe. Der Wein wird in der Regel zur Erhaltung aller Aromen und Vitamine nicht filtriert und ist daher trüb und bildet ein Depot.

    Orangweine entwickeln sich mit zunehmendem Luftkontakt. Wir empfehlen die Weine nur leicht gekühlt zu genießen um die Entfaltung der Aromen zu fördern.

    Quelle: Gustavshof, Überarbeitung/Erweiterung: BioWeinReich (C) BioweinReich - Thomas Reich

  • RosĂ© [41]

    Hier finden Sie alle unsere Bio-Roséweine. 
    Tip: Verwenden SIe nach dem Klick auf die Kategorie den Filter auf der linken Seite um die Suche weiter einzuschränken. Hier finden Sie alle unsere Bio-Rotweine.  

  • Rot [232]

    Hier finden Sie alle unsere Bio-Rotweine. 
    Tip: Verwenden SIe nach dem Klick auf die Kategorie den Filter auf der linken Seite um die Suche weiter einzuschränken. 

  • Rund [273]
  • In dieser Kategorie finden Sie unsere besonderen BioWeinempfehlungen zum Spargel. Je nach Zubereitung eignen sich unterschiedliche Bio-Weißweine in Kombination mit dem Spargel. Probieren Sie einfach etwas aus. Wir haben Ihnen hier unsere BioWein-Favoriten zusammengestellt.

  • Diese Weine haben besonders wenig flüchtige Säure und sind daher für empfindliche Menschen besonders geeignet.

  • Volltrockene Weine enthalten wenig oder keinen Restzucker. Damit sind diese Weine unter Umständen für Diabetiker besser geeignet.

  • Weich [197]

    In dieser Kategorie finden Sie ausgwählte besonders weiche und säurearme BioWeine. Eingängig, zugänglich und leicht verträglich, dabei geschmackvoll und aromatisch ... unsere WEICHEN BioWeine!

  • Weiss [123]

    Hier finden Sie unser Angebot an Bio-Weißweinen.
    Tip: Verwenden SIe nach dem Klick auf die Kategorie den Filter auf der linken Seite um die Suche weiter einzuschränken.

Mein bioweinreich – Login

  • GO

So bewerten Sie BioWeinReich